03.06.2010 - Tagesthread

  • Seite 2 von 3
03.06.2010 14:11
avatar  o0ink
#16 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Salzach ist noch sehr hoch!
Saalach in mehreren Orten Übergegangen und die Donau ist auch extrem hoch!


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 14:50 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2010 14:51)
avatar  o0ink
#17 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Frage: Kommt da noch ein sehr heftiges Tief auf uns zu? Weil laut der Niederschlagsvorhersagen solls bei mir nochmal so viel runterschütten:



http://www.wetteronline.de/cgi-bin/aktfr...&JJ=news&KEY=DL


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 14:51
#18 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

In Steyr wird der Ennskai schon wieder gereinigt.


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 15:23
#19 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

St. Pölten aktuell 19,4°C, LF 51 %, Bewölkung, tw tiefliegend schwarz Stw kommt die Sonne noch durch, Wetterempfinden Zzt etwas schwühl.


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 15:39
avatar  Michael
#20 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Takt stark bewölkt bei 15,3 grad !


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 16:00
avatar  o0ink
#21 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

12,5°C aktuell bei nun wieder einsetzenden leicht bis mäßigen Regen!


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 16:16
avatar  Michael
#22 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Für die donau im bereich wien bis hainburg wirds eng heute nacht !
starker niederschlag wird simuliert im osten von niederösterreich !
Bin morgen in hainburg an der donau !
Werde natürlich warnen wenns was gibt !


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 16:49
#23 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Ich bin auch in Hainburg an der Donau! *hehe*
Nicht nur du "Mike Graz"! *gg*


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 17:33 (zuletzt bearbeitet: 03.06.2010 17:36)
#24 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Zitat von martina graz
Ich bin auch in Hainburg an der Donau! *hehe*
Nicht nur du "Mike Graz"! *gg*



die au des nationalparks donau-auen im bereich haslau a/d donau bis regelsbrunn ist bereits geflutet..wenn morgen noch mehr kommen soll wirds nett.
Bilder: nationalpark/ regelsbrunn ....denke das es wieder so hoch steigen könnte.
1&2: juni 2006
3: sept. 2007

03.06.2010 18:25
#25 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Hoffen wir das es nicht so weit kommen wird !


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 18:28
avatar  Michael
#26 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Takt 14,6 grad und leichter regen !


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 21:20
avatar  Bettina
#27 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
Be

Hallo!
Bis jetzt sind wir hier im Südburgenland vom Starkregen doch noch einigermassen verschont geblieben! Aber heute Nacht bekommen auch wir, laut den Karten, jede menge Regen, mit vereinzelten eingelagerten Gewittern und der Wind solle ja auch wieder stark auffrischen! Spitzen/Böen bis ca. 60, 70 km/h! Obwohl vom Wind nun her bei uns keine Warnung vorhanden ist?! Weiß in dem Bezug vielleicht hier irgendwer mehr? Danke! Aktuell bei uns : Nach einer weile Starkregen, nun leichter bis mäßiger Regen, kaum Wind und 14Grad!
Es bleibt echt nur mehr zu hoffen, das das ganze Ausmass des Hochwassers, in den bereits sehr stark betroffenen Gebieten, nicht noch schlimmer wird!
lg


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 21:21
avatar  Salvi
#28 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Hallo Bettina,
es kann die ganze Nacht lang zu kräftigen Böen kommen, sehr stürmisch (warnrelevant) sollte es aber nicht werden.

Bei mir: Regen!


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 21:24
avatar  Bettina
#29 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
Be

Zitat von Salvi
Hallo Bettina,
es kann die ganze Nacht lang zu kräftigen Böen kommen, sehr stürmisch (warnrelevant) sollte es aber nicht werden.

Bei mir: Regen!



Danke Salvi! Aber nirgendwo eine Warnung bei uns bezüglich des starken Windes vorhanden?! Was mich etwas irritiert!
lg


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2010 21:28
avatar  Salvi
#30 RE: 03.06.2010 - Tagesthread
avatar

Von Sturm spricht man grundsätzlich ab 70km/h, wirklich relevant für Warnungen ist Wind aber erst (meiner Meinung nach) wenn er über 80km/h erreicht. Die 70km/h KÖNNEN erreicht werden, als MAXIMUM einer Böe. Grundsätzlich werden die Werte also zwischen 30 unnd 50km/h liegen - das reicht für eine Warnung einfach nicht aus finde ich.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!