13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage

15.06.2010 09:53 (zuletzt bearbeitet: 15.06.2010 10:51)
avatar  Gepi
#1 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Es ist wieder mal so weit und der die vorerst Hochsommerliche Wetterlage geht zu Ende. Zumindest konnten wir kurz in den genuß von heißen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein genießen.

Wie Manfred Spatzierer schon in seinem Wetter Blog angedeutet hat:
http://wetterinfos.blogspot.com/2010/06/...nen-sommer.html
wird es nun wohl wieder beinahe so schlechtes Wetter geben wie im April und Mai des heurigen Jahres.

Die Karten selbst zeigen nichts gutes an, da sich hier wieder ein sehr feuchter und wechselhafter Trend abzeichnet.

Jedoch bleiben die Temps wenigstens im halbwegs angenehmen bereich, was jedoch bedeutet, dass der NS in den Bergen als Regen und nicht als Wasserbindender Schnee fallen wird und somit besteht auch wieder Hochwassergefahr, aber dazu später


verfällt


verfrällt

Eindeutig zu sehen, das die Temperaturen mit nur wenig Abweichung dem langjährigen durchschnitt entsprechen werden. Jedoch macht mir an dieser Stelle der Starkregen am Mittwoch und Donnerstag, so wie der größtenteils konvektiv gerechnete NS die darauf folgenden Tage sorgen.
Zu diesem thema möchte ich aber zu meinen aktuellen Hochwasserthread, für Juni 2010, verweisen
15.06.2010 bis ? - Potentielle Hochwasserlage


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 10:21 (zuletzt bearbeitet: 15.06.2010 10:52)
avatar  o0ink
#2 RE: 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Nächstes Wochenende solls hier in den Bergen ja wieder kalt werden mit Schneefall auf 2000m und das mit dem Regen hier könnte echt heftig werden, da die Flüsse und Bäche noch immer von der enormen Schneeschmelze und den zahlreichen Gewittergüssen sehr hoch sind! :(


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 10:42 (zuletzt bearbeitet: 15.06.2010 10:52)
avatar  Gepi
#3 RE: 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Update: Link zum Hochwasserthread

---

Schneefallgrenze 1500 bis 2000m ist zwar gut, aber wird nur wenig dazu beitragen können um sinnvolle Mengen an NS als Schnee zu speichern. Vorallem da die 850er Temps eindeutig im Plus bleiben. Insgesamt bleibts ja doch relativ mild mit Temps mindestens zwischen 15 und 20°C Was jedoch die Schauer/Gewitter bildung begünstigen wird.Und wie man schon am MCS am 13.6.2010 von SW nach NO ziehen gesehen hat, können sich auch schon bei feuchten 20°C ohne Sonneneinstrahlung heftige Hagelunwetter bilden!


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 10:56
#4 RE: 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

@gepi Bitte auf die Formatierungen achten!

Wiederholende Threads wie:

01.01.2010 - Unwetterschäden Steiermark (genaueres erst im Thread selbst)
13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage (jeden Samstag kommt bereits der neue Wochenthread zur nächsten Woche da man am Wochenende am besten ja schon darüber diskutieren kann.)
01.01.2010 - Tagesthread

bitte immer im gleichem textlichen Format erstellen. Danke.
-


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 11:42
avatar  Gepi
#5 RE: 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Ok, werd ich zukunft machen.
Jedoch wird diese Wetterlage noch über diese Woche hinaus gehen und da werde ich dann höchstwahrscheinlich die jeweiligen Threads miteinander verlinken, damit man den überblick über die ganze Wetterlage nicht verliert


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2010 12:07 (zuletzt bearbeitet: 15.06.2010 12:07)
#6 RE: 13.06.-19.06.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von Gepi
Ok, werd ich zukunft machen.
Jedoch wird diese Wetterlage noch über diese Woche hinaus gehen und da werde ich dann höchstwahrscheinlich die jeweiligen Threads miteinander verlinken, damit man den überblick über die ganze Wetterlage nicht verliert



Supi, naja für die Hochwasserlage hast du dir ja bereits einen Thread angelegt, eventuell können wir dann auch noch eine Studie machen falls es wirklich ganz schlimm gekommen ist. Generell eben ein Thread für den heutigen Tag + ein Thread für die ganze Woche.
-


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!