08.06.-09.06.2011 - Unwetterzelle (Possible Mesocyclone) + Blitzshow @ Südoststeiermark

08.06.-09.06.2011 - Unwetterzelle (Possible Mesocyclone) + Blitzshow @ Südoststeiermark

14.06.2011 07:08
#1
avatar

Die Wetterlage am 08.06.2011 war ja bekanntermassen sehr unwetterträchtig.



Komplettes Forecast unter: Forecast - Mittwoch - 08.06.2011

Etwas in Vergessenheit geriet aber der äußerste Südosten Österreichs, wo Gewitter bzw. Unwetter sich erst in der Nacht auf den 09.06.2011 ausgetobt haben. Nachdem ich schlußendlich an einer sehr giftigen Unwetterzelle spät in der Nacht noch dran war, nun mein Bericht dazu...


Bereits am Grazer Flughafen konnte man gegen 21 Uhr das noch vorhandene Gewitterpotential anhand entfernter Gewitterentwicklungen erkennen.


Kurz nach Mitternacht ging es dann auch wirklich mit einer kräftigen Gewitterzelle in der südöstlichen Steiermark los.


Schnell auf die Autobahn & runter an die Grenze war die Devise & gegen 00:38 konnt ich mich auch schon über das erste Blitzbild bei Gosdorf freuen.


nochmal im Zoom...


5 Kilometer weiter sowie weiterhin gut 4-6 Kilometer vorderseitig, (am Südteil der Zelle) gelang mir auch schon der nächste Blitzfang.


Nachdem ich mich via Skype bzw. Handykontakt mit Thomas, Ronny, Denisa & Kerstin abgesprochen hatte (die mich übrigens im ganzen Chasing super unterstützt haben), fuhr ich weiter Richtung Bad Radkersburg, wo mir dieses Bild auf Anhieb gelang.


ebenso nochmal im Zoom...


Kurz vor Bad Radkersburg wurde es ziemlich spannend.


Nachdem die Zelle zuerst sehr schnell nach Südosten ausscherte, blieb diese plötzlich im Bezirk Feldbach stecken.


sehr gut auch am Radarbild zu sehen & nachdem die Zelle eher wieder nach Nordosten ausscherte, blieb ich mal knapp westlich von Bad Radkersburg um die Lage weiter zu beobachten.


Immer wieder zuckten Blitze vor mir auf & langsam aber sicher formierte sich auch eine Wallcloud erstmals aus.


Hier etwas besser bereits zu erkennen.


& hier nochmal.


Nach einigen Minuten beobachten ging es weiter nach Nordosten bzw. Richtung St. Anna am Aigen um weiterhin vorderseitig an der Zelle zu bleiben. Wenn ich nach Norden gefahren wäre, hätte mich natürlich gleich der NS & Hagelkern erwischt.


natürlich war ich dadurch kurzzeitig sehr nahe dran an diesem Teil...


& schon seit geraumer Zeit konnte man gut Rotation im Aufwindbereich erahnen. Schien recht eindeutig wenn man auf die schnellen Wolkenveränderungen im Geblitze achtete.


Zu diesem Zeitpunkt kam auch bereits eine Mesozyklone in Frage, obwohl dies bei Nachtchasings nicht so einfach zu beurteilen ist.


Gegen 2 Uhr Früh wurde nach gut 1,5 Stunden Starkregen & Hagel erwartungsgemäß die Stadt Feldbach versenkt. (siehe: 08.06.2011 - Unwetterschäden Steiermark)


Auch am Radar von 02 Uhr Früh kann man richtig gut den stationären Kern über Feldbach erkennen & wahrscheinlich gab es dort auch öfters Rotationen bzw. für einige Minuten sogar eine rotierende Wallcloud sodass wie gesagt eine Mesozyklone im Rahmen des möglichen ist.

Als ich später durch Feldbach fuhr waren auch noch immer Feuerwehren im Einsatz, die Keller auspumpten bzw. noch immer mit Überschwemmungen zu kämpfen hattten. Im Grunde war ich dann gegen 03 Uhr schon ziemlich müde & brach mein Chasing ab, obwohl zb. der Ort Bad Radkersburg auch nochmal ausgeräumt wurde. ^^


wie man ebenso am Radar wieder gut sehen kann.



Ich hoffe der Bericht gefällt, bis zum nächsten mal. ;)
-


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 07:12
#2
avatar

Guten Morgen!

Wahnsinn! Danke :))


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 07:54
avatar  Michael
#3
avatar

Schöne blitzfotos hast erwischt !
Danke !


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 09:13
avatar  Karli
#4
avatar

Tolle Bilder! Danke!


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 09:28
#5
avatar

Ui schöne Blitze von unserem Wetterhans ;)


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 09:55
avatar  Hubert
#6
Hu

Super Fotos, sieht ja sehr heftig aus diese Zelle ! Danke fuer Bericht und die tollen Fotos


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 09:56
avatar  Ronny
#7
avatar

Nice :)


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 13:55
avatar  Denisa
#8
avatar

:)

Super Bilder & toller Bericht! War uns eine Ehre dich bei diesem Chasing unterstützen zu dürfen.
Freu mich schon auf den nächsten Bericht von dir Hansi ;)


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 14:00
#9
avatar

wirklich sehr schöne Zelle :) ich möcht in Wels auch mal sowas haben ^^


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 15:25
avatar  Thomas
#10
avatar

Tolle Bilder Hansi, besser als du sie beschrieben hast. War mir auch eine Ehre dich dabei unterstützen zu können. Freu mich schon auf das nächste mal. Danke fürs zeigen Hansi.


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 15:32
#11
avatar

Sehr tolle Bilder!


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 15:36
avatar  isak
#12
avatar

Super Fotos, hab da ja schon mal zusehen dürfen wie du sie machst ;-)

Nur eins geht ab das Chasing Team selber auf einem Foto....

-


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2011 19:42
avatar  Rocky
#13
avatar

Tag und Nacht im Einsatz, so ghört sich das!


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2011 07:39
avatar  stoani
#14
avatar

Schöne Bilder Danke !!


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2011 11:31
#15
avatar

Danke euch für die netten Kommentare! :)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!