06.01.-09.01.2012 - Massive Schneefälle in St. Martin (Salzburg)

10.01.2012 20:55
#1
avatar

Auch hier hat es in der letzten Zeit relativ viel geschneit, die Gegend hier ist eine der stärksten Nordstaulagen Salzburgs...
Der Schnee fiel fast durchwegs bei leichten Plusgraden, somit war er sehr nass und schwer, manchmal regnete es auch. Das Schneeschöpfen war nicht grad die angenehmste Beschäftigung ^^. Schneebruch undStromausfälle gab es verbreitet.
Es gab 1x UWZ-Violett und 2x UWZ-Rot ;)
Die Gesamtschneehöhe wuchs nicht richtig viel aufgrund des enorm schweren Schnees, maximal warens so zwischen 70 und 80 cm.





















Es war bei Weitem kein Extremereignis (geht noch viel ärger, siehe: Extremer Schnee 2005 & 2006, aber schon mal ganz nett ;)
-


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 13:14
avatar  stoani
#2
avatar

Von 80cm Schnee kann ich nur träumen ;-)
Schöne Bilder !!


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 14:22
avatar  Andi 47
#3
avatar

Also sehr schöne Bilder! Das ist mal Winter von dem wir heuer im Flachland in OÖ nur träumen können! Danke fürs Zeigen!


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 15:07
avatar  Denisa
#4
avatar

Na bum, das nenne ich mal viel Schnee, nicht schlecht. Da hat es ganz schön was runter gehaut bei dir...
Super Bilder! :)


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 16:41
avatar  Tho:mas
#5
Th

sehr schön ;)


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 16:50
#6
avatar

ach, schöne bilder von dem weissen zeug, was war das nochma schnell, aja schnee :D
Danke fürs zeigen :D


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 08:07
avatar  tomham
#7
avatar

Pack mal nen LKW damit voll und bring mir was, ich will auch Schnee ...
Aber tolle BIlder ! Ich möchte da ned Freischaufeln müssen ^^


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 13:51
#8
avatar

Ein schöner Patzen! ^^

Super Bildbericht! Weiter so!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!