24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark

25.08.2012 12:18 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2013 17:01)
#1 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

Letzte Nacht gab es unter Föhnunterstützung gegen 23 Uhr in Bad Radkersburg noch unwahrscheinliche 29,1 Grad (1 Stunde davor waren es bereits kühlere 24,9 Grad) & gut 2 Stunden später um 1 Uhr Früh waren es noch immer bzw. schon wieder 27,6 Grad unter leichtem Föhn aus südwestlicher Richtung. Erst als der Wind gegen 2 Uhr Früh auf Nord drehte ging es rasch auf 22 Grad & weiter runter. Ich kann mich dennoch nicht mehr daran erinneren wann ich solche Nachtwerte bzw. solche extremen Temperaturvariationen auf engem Raum in Österreich gesehen hab.


Datenlieferant: Ubimet GmbH & ZAMG - 01:00 Temperaturen


Datenlieferant: Ubimet GmbH & ZAMG - 00:50 Temperaturen


Datenlieferant: Ubimet GmbH & ZAMG - Detailkarte Bad Radkersburg (Stmk)


Hier gut zu sehen die verschiedenen Windsysteme auf engem Raum, nachdem die Süd- bzw- Südwestwinde kaum 10 Kilometer über die Grenze bis ins Flachland heruntermischten, blieb die wärmere Luft großteils in höheren Schichten. Deswegen gab es zb. in Nachbarsortschaften wie Leibnitz oder Bad Gleichenberg kaum mehr als 20 Grad.


 Antworten

 Beitrag melden
25.08.2012 12:36 (zuletzt bearbeitet: 25.08.2012 12:40)
avatar  Ritzi
#2 RE: 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

Wir hatten um mitternacht noch 26,4 grad war extrem warm diese nacht


 Antworten

 Beitrag melden
25.08.2012 13:05
#3 RE: 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

ein beitrag von mir aus dem vorigen jahr

Zitat von windmacher im Beitrag RE: 27.08.2011 - Aktuelle Wettermeldungen
dank föhn ist es zwecklos durchzulüften, an schlafen nicht zu denken...

takt um 2:20 uhr - 27,4°C, luftfeuchte 21%
wachtberg bei steyr lt. ZAMG um 2:00 Uhr 29,5°C

um 1:00 uhr war wachtberg bei steyr (gemeinde behamberg) auf platz 2 österreichweit




 Antworten

 Beitrag melden
25.08.2012 13:50 (zuletzt bearbeitet: 25.08.2012 13:54)
#4 RE: 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

Zitat von windmacher im Beitrag #3
ein beitrag von mir aus dem vorigen jahr

[quote="windmacher"|p57006]dank föhn ist es zwecklos durchzulüften, an schlafen nicht zu denken...

takt um 2:20 uhr - 27,4°C, luftfeuchte 21%
wachtberg bei steyr lt. ZAMG um 2:00 Uhr 29,5°C

um 1:00 uhr war wachtberg bei steyr (gemeinde behamberg) auf platz 2 österreichweit





Auch sehr interessant, wobei damals ganz Österreich in einer kräftigen südwestlichen Höhenströmung lag. Das Ereignis von letzter Nacht ist deswegen so interessant weil es im Grunde nur wenige Kilometer (gebietsweise wahrscheinlich sogar nur einige Meter) auf teilweise gleichen Seehöhen Temperaturunterschiede zwischen 10 & 15 Grad gab. Also speziell diese Konstellation ist durchaus selten. (hab meinen obrigen Satz nun auch etwas umgeändert, also hab das so gemeint ;)


 Antworten

 Beitrag melden
25.08.2012 14:32
#5 RE: 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

Die Station Feistritz in Kärnten ist aber auch nicht zu verachten


 Antworten

 Beitrag melden
25.08.2012 14:59
#6 RE: 24.08.-25.08.2012 - Extreme Tropennacht + Föhnunterstützung @ Südoststeiermark
avatar

*hust* Nordburgenland nicht vergessen ;) Die letzten 3-4 Nächte waren Tropennächte :D


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!