29.08.-12.09.2012 - Synoptische Wetterentwicklung - Österreich

29.08.-12.09.2012 - Synoptische Wetterentwicklung - Österreich

29.08.2012 17:24
#1
avatar

Nachdem sich letztes Wochenende eine sehr heiße Spätsommerperiode mit viel Regen & kälterer Luft verabschiedet hat, könnte man glauben der Sommer kehrt Richtung September dann nicht mehr zurück. Falsch gedacht, denn bereits am heutigen Mittwoch (29.08) kletterte das Thermometer unter Hochdruckeinfluss vielerorts wieder auf knapp bzw. sogar über 30 Grad. (in Neusiedl/See wurden zb. 31,6 Grad registriert) Zwar wird unsere neuerliche Spätsommerperiode ab morgen Donnerstag (30.08.) mit einer Kaltfront wieder etwas unterbrochen, doch zumindest nach Süden & Osten sind mit viel Sonnenschein abermals über 30 Grad möglich. (mit Föhn sogar 32 oder 33 Grad) Die Westhälfte befindet sich allerdings morgen schon im Einflussbereich der Kaltfront (bei Temperaturen um 20 Grad) sodass Regenschauer & Gewitter bis zum Nachmittag häufiger werden & sich langsam weiter ostwärts ausbreiten. Übermorgen (31.08.) Freitag liegt die Kaltfront dann über ganz Österreich wodurch es überall meist trüb & regnerisch sein wird. Nach Süden sind auch sehr ergiebige Niederschläge sowie noch eingelagerte Gewitter zu erwarten. Am ehesten trocken mit nur einzelnen Schauern bleibt es vermutlich im äußersten Osten. (hier kann auch die Sonne etwas hervorkommen) Es wird überall etwas kühler bei 10 (Westen) bis 24 (Osten) Grad. Das kommende Wochenende (01.09.-02.09.) bringt uns vorerst besonders nach Westen bzw. Südwesten meist noch wechselhaftes & eher kühleres Wetter. (verbreitet kommt es zu Regenschauern & einzelnen Gewittern nach Süden) Die Temperaturen bewegen sich am Samstag von West nach Ost zwischen 16 & 26 Grad, steigen bis zum Sonntag mit etwas mehr Sonne aber speziell nach Südosten schon wieder auf bis zu 28 oder auch 29 Grad. Die neue Woche bringt uns dann endgültig wieder überall den Spätsommer zurück! Zumeist gestaltet sich der Montag (03.09.) wieder sehr sonnig & die Temperaturen klettern auf sehr warme 23 bis 30 Grad. (eventuell schon wieder 31 nach Osten) Auch der Dienstag (04.09.) bringt sehr spätsommerliches Wetter mit sich & besonders nach Osten könnten mit viel Sonne auch wieder bis zu 32 Grad drin sein. Etwas mehr Wolken & einzelne Regenschauer sind an beiden Tagen nur nach Westen möglich. Der Mittwoch & Donnerstag (05.09.-06.09.) dürfte aus heutiger ebenso noch überall sehr warm & meist sonnig verlaufen, wobei vor allem der Mittwoch unter Föhneinfluss nach Osten abermals heiß mit bis zu 32 Grad werden kann. Spätestens ab Freitag (07.09.) dürfte aus Nordwesten dann der tiefe Luftdruck aber immer mehr zunehmen & in weiterer Folge bricht mit aufkommenden Niederschlägen & kälterer Luft auch nach Osten nach & nach der Föhn zusammen. Nach Südosten könnte es dann im Trogdurchgang eventuell heftige Gewitter geben. Das übernächste Wochenende (08.09.-09.09.) gestaltet sich aus derzeitiger Sicht dann überall deutlich kälter & regnerisch. (Temperaturen vermutlich nur zwischen 9 & 17 Grad) Nach aktuellen Unterlagen könnte es sogar für Schnee bis ins Gebirge dann reichen. Richtung Montag, Dienstag & Mittwoch (10.09.-12.09.) dürfte sich dann ruhiges Herbstwetter mit kühlen Nächten & tagsüber recht milden 14 bis 22 Grad einstellen. Nach der kommenden Unterbrechung von Donnerstag (30.08.) bis Samstag (01.09.) also die letzten Sommertage danach noch genießen!


Quelle: NAOO


Quelle: NAOO

Mit diesen Aussichten wünsche ich noch eine schöne Woche!

ANMERKUNG: Diese Vorhersage wird bei abweichender aktueller Entwicklung nicht berichtigt.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!