05.05.2015 - Heftige Gewitterzelle bei Reichling/Bayern (DE)

05.05.2015 - Heftige Gewitterzelle bei Reichling/Bayern (DE)

07.05.2015 20:19
#1
avatar

Servus,

Während in Norddeutschland Tornados wüteten, bildete sich am Abend auch im Allgäu noch ein schönes Gewitter. Während das Gewitter übers Alpenvorland zog verstärkte es sich und es gab viele Erdblitze. Bei Reichling kamen beeindruckende Hagelschleppen auf uns zu, die von hinten beleuchtet wurden und so hell strahlten. Die meisten Blitze entluden sich am nördlichen teil des Gewitters, im Süden war jedoch der Niederschlag stärker. Bei Reichling gab es kurzzeitig kleinen Hagel. Das Gewitter hatte eine hohe Zuggeschwindigkeit. Nach München schwächte es sich ab und wurde dann in Österreich wieder stärker, wo es noch viele Stunden weiterblitzte ( wurde auch bei den SHA-Wettermeldungen gepostet).

Das Gewitter bildet sich im Allgäu, Blick von Reichling


Erste Blitze


Die Strukturen und der Niederschlag werden auch interessanter.


Panorama, das Gewitter wird stärker und es gibt die ersten Einschläge.


Der südliche Teil des Gewitters blitzt jetzt recht stark.


Langsam wird es auch windiger.


Weitere Bilder:


Weitere Bilder:


Das Gewitter verstärkt sich weiter und nähert sich.


Der Niederschlagskern leuchtete immer stärker.


Es wird schnell dunkler.


Noch ein Panorama, die Blitzfrequenz war zu diesem Zeitpunkt recht hoch.


Der Niederschlagskern strahlte weiß.


Die Landschaft verschwindet.


Nachdem es kurz kleinen Hagel gab zog das Gewitter schnell weiter.


Es blitzte aber noch bis weit in die Nacht.


Zum Video

Gruß
Christoph


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2015 12:23
avatar  Andi 47
#2
avatar

Super Bilder und toller Bericht!!!!!! Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort!!!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!