Wettermeldungen + Wetterentwicklung » 24.02.2016 - Aktuelle Wettermeldungen

24.02.2016 - Aktuelle Wettermeldungen

24.02.2016 01:04
#1
avatar

& weiter gehts...

Takt: 7,42 °C
TP: -4,07 °C
RH: 43,75 %
bedeckt

Gute Nacht , Guten Morgen & einen schönen Mittwoch @ all

PS: Zwischen 8 & 20 Uhr ab sofort täglich hier im Forum via PM erreichbar.


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 06:37
#2
avatar

guten morgen

2,2°C; 86%LF; 1017hPa; Schneepatzen


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 07:54
avatar  Andi 47
#3
avatar

Guten Morgen!

Takt. 2,2°C
Gefühlt: 1,1°C
bewölkt


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 08:40
#4
avatar

Guten Morgen aus Oberwart
Aktuell: teilweise bewölkt bei 4 Grad
Feuchtigkeit: 54%
Regen: 3%
Wind: Nordwest 6 km/h
Gefühlte 2 Grad


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 09:36
#5
Mi

WETTER LIENZ: sonnig aber kalt. -2 grad C ,windstill


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 10:18
avatar  Richard
#6
avatar

Guten Morgen !
Takt.: + 4,7°, bewölkt, W bis 17 Km/h

RÜCKBLICK
24. Februar 1999:
Nach der schrecklichen Lawinenkatastrophe vom Vortag in Galtür mit 38 Toten wagen Militär-Hubschrauber aus Österreich, Deutschland und der Schweiz unter
extremen Wetterbedingungen und Lawinengefahr weitere Rettungsflüge.


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 11:13
#7
avatar

vereinzelte Schneeflocken bei 3.3°C


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 11:17
avatar  KerGra
#8
avatar

Mahlzeit...

akt. Außentemp.: 7°C
Luftfeuchtigkeit: 40%
Luftdruck:1004,9 mBar
Himmel: bewölkt


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2016 20:31
#9
avatar

Takt: 2,98 °C
TP: -2,68 °C
RH: 66,23 %
klar-wolkig

24.02.2016 - Abendstimmung @ Mölltaler Gletscher (KTN)
Quelle: http://www.foto-webcam.eu - Abendstimmung @ Mölltaler Gletscher, Kärnten


Im Zuge eines Zwischenhochs werden in einer nordwestlichen Höhenströmung vorerst recht trockene & kalte Luftmassen nach Österreich gesteuert. In den kommenden Stunden wird der Westen allerdings neuerlich von einer Warmfront erfasst, womit es bald zu Niederschlägen kommt, diese sich bis morgen mit Frontverlagerung auch weiter nach Osten ausbreiten. Über Nacht ist es zunächst verbreitet trocken & gebietsweise klar. Zwischen Vorarlberg & Nordtirol verdichten sich jedoch bereits in der 1. Nachthälfte die Wolken & gegen Mitternacht beginnt es vielerorts zu regnen oder zu schneien. Bis in frühen Morgenstunden sind ebenso weiter östlich erste Regen- oder Schneefälle möglich. Sonderlich ergiebig sollten die Niederschläge aber nicht ausfallen. Schneefallgrenze: 400 bis 700m Seehöhe. Stellenweise fällt Nebel ein. Vorübergehend nur schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordost. Tiefstwerte: + 3 bis - 11 Grad. (am kältesten wird es in höher gelegenen, klaren Alpentälern) Der morgige Donnerstag gestaltet sich unbeständig mit vielen Wolken & vor allem westlich & nördlich der Alpen kann es jederzeit etwas schneien oder regnen. In typischen Stauzonen können durchaus einige Zentimeter Neuschnee zusammen kommen, sonst bleiben die Mengen eher gering. Schnee fällt tagsüber meist oberhalb von 500 bis 900m Seehöhe. Im äußersten Süden & Osten ziehen dagegen nur vereinzelt Schauer durch & hier kann sich phasenweise sogar die Sonne behaupten. Auffrischender, teils mäßiger bis lebhafter Westwind. Höchstwerte: 0 bis 9, mit mehr Sonne im Südosten vielleicht auch 10 Grad. Das gesamte SHA-Team wünscht noch einen angenehmen Mittwoch Abend, eine gute Nacht sowie einen schönen Donnerstag. --> fblink


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2016 10:17
#10
avatar


Datenlieferant: Ubimet GmbH & ZAMG - Maximum Temperature: Innsbruck (Uni) 11,1 Grad

Weiter geht es unter: 25.02.2016 - Aktuelle Wettermeldungen


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!