#1 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 28.02.2010 12:36

avatar

Eine neue Woche steht uns bevor ! Mal schauen was das Wochenende bringt dürfte "leider" wieder Kälter werden !

#2 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Hans-Juergen 28.02.2010 12:40

avatar

Jap, danke fürs erstellen. Heute wirds noch interessant was Sturm angeblangt.

#3 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 28.02.2010 12:50

avatar

Die Gröse passt nicht ganz !

#4 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Hans-Juergen 28.02.2010 13:03

avatar

Naja sehe da aber nix aufregendes abgeschwächtes Adriatief (im Mittel 7 bis 8 Grad) was gerade Österreich noch erreicht und in der Kaltluft (-4 bis 0 Grad) zerbröselt. Stärkere Aufgleitniederschläge wohl nur in Slowenien dort aber auch als Regen im Tal. Übers Bergland ist klar dass der Mittelwert im Minusbereich ist. Aber im Grazer Raum etwa sind bei 0 Grad eindeutig zu schwache Niederschläge simuliert damit eventuell ein paar matschige Zentimeter kurzzeitig zusammenkommen würden.

#5 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 01.03.2010 11:01

avatar

Laut gfs schaft es das adria tief am freitag nicht nach österreich !
Aber die temperaturen werden empfindlich zurück gehen !
Also die nächsten tage geniesen !

#6 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 03.03.2010 09:41

avatar

Hab mir gerade die neuen karten angesehen Könnte morgen in der früh im süden zu etwas schneefall reichen !
Was sagt ihr dazu !

#7 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Hans-Juergen 03.03.2010 09:47

avatar

Jap seit gestern tendiere ich auch für ein paar Zentimeter die Tage immer wieder mal. Ein recht schönes Kaltluftpolster sitzt nun wieder einige Zeit fest über Österreich. Auch über Nacht gab es in Graz immer wieder schon den ein oder anderen Schneeregenschauer.

Trotz allem wars das aber mitn Winter, Mike... Sonneneinstrahlung, Tageslänge etc.

#8 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 03.03.2010 09:54

avatar

Brauch e keinen winter mehr ! Frühling ist angesagt !

#9 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Hans-Juergen 03.03.2010 10:06

avatar

Jop, der setzt sich die nächsten 4 Wochen sicher so richtig irgendwann durch.

#10 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Michael 05.03.2010 09:51

avatar

Ich weiss gehört nicht hier her aber nächsten mittwoch schauts net gut aus laut gfs !
aufgleitniederschläge mit 4 niederschlag bei temp.im mittel von minus 4 grad !
bitte gfs rausrechnen brauchen frühling !

#11 RE: 28.02.-06.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage von Hans-Juergen 05.03.2010 09:59

avatar

Nett :)

mal sehen was draus wird.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz