15.11.-21.11.2009 - Diskussionsthread Wetterlage

15.11.2009 12:50 (zuletzt bearbeitet: 21.11.2009 08:04)
#1 15.11.-21.11.2009 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Hi@all

Etwas spät aber doch...

Unwahrscheinlich aber es sieht nach einer frühlingshaften Woche aus...


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2009 13:08
avatar  Salvi
#2 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Ui, den Wochenthrad habe ich vergessen :D sorry

ja, es steht uns eine Woche bevor in der man glauben könnte es wäre März ...


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2009 13:55
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
Gast
( gelöscht )

den haben wir heute schon salvi:)

zu der woche: naja aus jetziger sicht etwas wechselhaft, am dienstag werden im westen sogar an die 20 grad erwartet!!!! und danach wieder höchstwerte so um die 16 grad! wenn das so stimmen sollte, dann ist dies doch viel zu mild für die jahreszeit............
lg
bettina


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2009 13:56
avatar  Salvi
#4 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

jap ..
naja es gibt immer ausreißer nach oben und unten, es ist nichts besonderes im prinzip ...


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2009 14:00
#5 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Naja beachtlich ist doch der großflächige und langanhaltende Warmluftvorschub.

Je länger diese Periode anhaltet desto ungewöhnlicher ist es.


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 01:57
#6 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Mich beeindrucken die Karten aber die Tage immer wieder aufs neue...

Solch ausgeprägte Warmluftvorschübe in dieser Dauer kennt man eigentlich nur vom Frühling.


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 15:07
avatar  Salvi
#7 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Jap, richtig .. aber die nächste Abkühlung kommt bestimmt!


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 15:12
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
Gast
( gelöscht )

@SALVI ich anschliesen ! Aber ist schon sehr warm ?!


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 16:47
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
Gast
( gelöscht )

also ich finde das wetter herrlich:) die vögel zwitschern wie im frühling, die milden temperaturen, und bei uns sind sogar noch gelsen unterwegs;)

aber heute nacht sollte ja noch eine schwache front über dem norden sowie osten ziehen, mit etwas regen und stärkeren wind, wenn ich richtig informiert bin......................
lg
bettina


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 06:03 (zuletzt bearbeitet: 18.11.2009 06:42)
#10 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Eine Freundin aus Australien meldet mir gerade "well inside it's 24celsius im not sure what temp it is outside" und kann überhaupt nicht einschlafen, total schwül. Nicht schlecht wenn man bedenkt dass der Winter dort bis September nun war und jetzt eigentlich erst Frühling ist. Ich sprach sie an ob es letztes Jahr auch so zu dieser Zeit war und sie darauf "last spring no it wasn't this warm" weiters meinte sie noch dass es zuletzt in den 40iger Jahren so warme Temperaturen im November gab. Sehr beeindruckend.

Zurück nach Europa: Derzeit entwickelt sich alles eher etwas untypisch meiner Meinung nach. Ein Sturmtief nach dem anderen in nächster Zeit, dadurch dauerhaft fönige Effekte in Verbindung von Nordwind und warmer Luft von Afrika. Zwar werden nun erstmals auch kräftigere Kaltluftvorschübe gerechnet, aber auch erst gegen Dezember und daher ist das noch mit Vorsicht zu genießen. Aktuell heute werden unsere deutschen Kollegen an den Küsten mit sehr rupigen Wetter ausgehend von einem Sturmtief über England zu kämpfen haben. Es sind durchaus Orkanböen an die 120,130 km/h möglich. Aber auch bis nach Österreich etwa in Niederösterreich oder im Wiener Raum könnte es gegen späteren Nachmittag mit 60 oder 70 km/h sehr stürmisch werden. Gegebenfalls wird der Tagesthread auch noch in Sturmthread heute umgeändert.



man sieht hier schön die bodennahen Winde mit bis zu 40 Knoten simuliert. (Winde zwischen 100 und 130kmh)

doch es kommt viel schlimmer noch aus jetziger Sicht, zwar betrifft es nur die britischen Inseln dennoch sollte man ein Auge auf diese Wahnsinns Lage werfen. Ein gewaltiges Sturmtief wird derzeit dort simuliert in der Nacht von Samstag auf Sonntag dieser Woche.


Zuerst trifft es voll mit bis zu 50 Knoten (Wind an die 150km/h) Irland und danach auch England kaum abgeschwächt noch. Es werden auch Tornados und Abwinde zu erwarten sein nachdem auch alle anderen Faktoren ähnlich wie zuletzt am 14.11. gegeben sind.


Nach ersten Durchgang der Front wird sogar nochmals ein Sturmhöhepunkt gerechnet über Irland, erst gegen Vormittag und Mittag sollte sich der Sturm ermüden und abgeschwächt verbreitet mit Starkregen und einzelnen Gewittern nach Frankreich und Deutschland weiterziehen. Für Österreich sollte es aus jetziger Sicht keine großen Auswirkungen geben.


nun noch weitere Karten - die Höhenwinde GEWALTIGST, ich persönlich selten so ausgeprägt an die 90 Knoten Höhenwinde in dieser Gegend (Winde zwischen 160 und 190 km/h in der Höhe wohl gemerkt) gesehen.


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 07:59
avatar  Salvi
#11 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
avatar

Extreme Karten!! Wirklich heftige Sache ... wir bleiben dran!


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 08:53
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: 15.11.-21.11.2009 - Diskussionthread zur Wetterlage
Gast
( gelöscht )

ein wahnsinn! hansi! hinfahren;)

ne scherz beiseite.............schon außergewöhnlich für november!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!