ENTWARNUNG - KÄRNTEN - STEIERMARK - BURGENLAND

ENTWARNUNG - KÄRNTEN - STEIERMARK - BURGENLAND

28.05.2010 20:24
#1
avatar

Entwarnung --> Neuer Thread 13:55

---

Update: 01:27

Weiterhin Blitzschläge direkt über Graz, nun auch einsetzender mässig-starker Regen.

---

Update: 00:52

Achtung vor Blitzschlag direkt in Graz. Vor einer Minute ein Naheinschlag in ein Nachbarshaus hier am Karlauergürtel. Desweiteren ist mit stärkeren Regen auch recht bald zu rechnen. Im Burgenland (über Mattersburg bis Neusiedl) sind weitere Gewitterzellen entstanden Bitte um Vorsicht.

---

Update: 00:32

Im Raum Mattersburg nun ebenso eine Gewitterzelle wieder hochgeschossen. Es besteht Gefahr vor Starkregen, kleinem Hagel und Sturmböen. Vorsicht !

---

Update: 00:15

Westlich von Zeltweg muss man nun bald mit Starkregen und eventuell auch kleinkörnigem Hagel rechnen. Bitte um Vorsich vor allem nun bei nächtlichen Autofahrten.

---

Update: 20:43

Die Gewitterzelle steht nun genau zwischen Aflenz und Mariazell. (Steiermark) Weiterhin ist diese recht stark unterwegs und die unten angeführten Gefahren gelten dadurch ebenso weiterhin.

---

Auch über Oberkärnten bis ins Burgenland muss man ab der nächsten Stunde vermhert mit teils heftigeren Gewittern rechnen. Derzeit befindet sich eine recht kräftige Gewitterzelle etwa 20km südwestlich von Mariazell (Steiermark) Stürmische Böen, Starkregen sowie Hagel können auftreten. Bitte um Vorsicht.
---


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2010 00:16
#2
avatar

Update: 00:15


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2010 00:33
#3
avatar

Update: 00:32


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2010 00:53
#4
avatar

Update: 00:52


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2010 01:27
#5
avatar

Update: 01:27


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2010 13:51
#6
avatar

Entwarnung 13:49 --> Neuer Thread zwecks Übersicht!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!