29.04.2011 - Schauerzelle im Raum Korneuburg (NÖ)

29.04.2011 - Schauerzelle im Raum Korneuburg (NÖ)

29.04.2011 20:53
avatar  Rocky
#1
avatar

Hallo,

Die Zelle war zwar nichts Weltbewegendes (nichtmehr, da sich die Zelle über dem Marchfeld sehr abgeschwächt und ausgeblitzt hat), aber ein paar nette Anblicke hatte sie noch zu bieten.
Mein Standort war bei dem schwarzen Punkt auf der Karte.










Der Niederschlagsbereich hat mich zum Glück verfehlt und zog direkt über Korneuburg in westliche Richtung weiter.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2011 21:03
avatar  Lukas
#2
avatar

Edit: 21:03

Tut mir leid,aber wir dürfen keine Radardaten online posten.
Habe es mal enfernt

mfg lukas


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2011 21:09
avatar  o0ink
#3
avatar

Sehr feine Strukturen, danke!


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2011 21:09
avatar  Rocky
#4
avatar

Ok, schade, hab extra die Quelle angegeben. Trotzdem Danke.


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2011 23:32
avatar  Ronny
#5
avatar

nett erwischt, Rocky :)


 Antworten

 Beitrag melden
29.04.2011 23:42
avatar  stoani
#6
avatar

Super Bilder !!


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2011 02:25
#7
avatar

Das erste Bild find ich besonders steil !
Schöne Strukturen !


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2011 08:32
avatar  Michael
#8
avatar

Schöne bilder !
Danke !


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2011 09:20
avatar  Gepi
#9
avatar

Wow, wunderschöne Strukturen!

Grad am ersten Foto schaut mir dass nach einer Wallcloud mit Beavertail und kliner Tailcloud aus. Kann sein, dass ich mich täusche, aber wundern würds mich nicht, wenn das eine Meso war und so schöne Strukturen ausgebildet hat ... Zu welchem Zeitpunkt war das? denn um 14h UTC gabs in der Gegend eine Zelle die noch sehr schwach war und bis 14h15 UTC hatte sie am Radar sogar kurz einen violetten kern (NS Raten ca 100mm/h) ! Danach schwächelte sie wieder.


 Antworten

 Beitrag melden
30.04.2011 09:33
#10
avatar

Zitat von Gepi
Wow, wunderschöne Strukturen!

Grad am ersten Foto schaut mir dass nach einer Wallcloud mit Beavertail und kliner Tailcloud aus. Kann sein, dass ich mich täusche, aber wundern würds mich nicht, wenn das eine Meso war und so schöne Strukturen ausgebildet hat ... Zu welchem Zeitpunkt war das? denn um 14h UTC gabs in der Gegend eine Zelle die noch sehr schwach war und bis 14h15 UTC hatte sie am Radar sogar kurz einen violetten kern (NS Raten ca 100mm/h) ! Danach schwächelte sie wieder.



Ne, David also weder Wallcloud, Beavertail oder Tailcloud ist hier erkennbar. (ein ausgeprägter Böenfrontkragen täuscht hier etwas) Zu sehen sind sehr schöne Böenfrontstrukturen (Shelf Ansatz sogar) im Zuge einer Schauerlinie diese am Radar zumeist Orange unterwegs war.

@Rocky, die Bilder wie immer erste Sahne, TOP & toll aufgepasst (wie immer in letzter Zeit)

Danke dir & nur weiter so!
-


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!