30.10.2011 - Wanderung Hirn-Alm -> Krumpen (Steiermark)

31.10.2011 14:07
#1
avatar

Hey @ all

da ich endlich mal dem Nebel entfliehen wollte entschloss ich mich zu einer kleinen Wanderung zum Krumpensee.

Die Wanderung begann im Nebel


Was sich wohl hinterm Nebel versteckt ^^


Weiter gings über Forststrassen zum ersten Wegweiser


Dann ein wahres Lichtspektakel, endlich zeigte sich der Nebel von seiner schönen Seite


Zum ersten mal konnte man einen Blick auf das Ziel erhaschen. Wer findet die Hütte :) Dahinter erhebt sich eindrucksvoll das Reichenstein Massiv.




Der Weg war teilweise von dichten Laub bedeckt, welches an feuchten Stellen ganz schön rutschig war ^^ , dafür lohnte er mit dem Wasserfall.


Schneereste von den letzten kurzen Winterbesuchen


Herrliche Fernsicht und das Nebelmeer dem ich entflohen bin :)


Richtung Reichhals


Richtung Vordernberger Mauer (Grete-Klinger Steig)


Reichenstein Massiv


Die bereits winterfeste und verlassene Krump-Alm




Krumpensee, der schon teilweise zugefroren war ^^

So jetz hab ich euch mit Fotos zugespamt :)
Hoffe es gefällt trotzdem.
LG


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2011 17:44
avatar  Denisa
#2
avatar

Tolle Bilder, echt schöne Landschaft! :)
Danke für's Zeigen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2011 18:04
avatar  Michael
#3
avatar

Sehr schöne Fotos
Danke!


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2011 14:05
#4
avatar

Danke für die netten Kommentare :)


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2011 22:58
#5
avatar

Was heißt hier spamen...

VIELEN DANK für diese eindrucksvollen & wunderschönen Aufnahmen! TOP!

Bitte mehr davon :) :) :)

(oftmals sind solche Dokus wertvoll wenn man aus statistischen Gründen auf vergangene Jahre zurückblickt)
-


 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2011 15:37
#6
avatar

danke dir für den netten Kommentar :)


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2011 11:04
avatar  Andi 47
#7
avatar

Hallo!
Danke für den tollen Beitrag! Super Bilder! Aber ich weis auch dass man solch schöne Eindrücke die man sammelt nie auf Bilder verewigen kann!
Die bleiben dafür im Kopf als wunderschöne Erinnerung erhalten! Mir gehts so wenn ich in den Bergen bin! Aber wie gesagt super Bilder!

DANKE fürs zeigen!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
04.11.2011 15:30
#8
avatar

hehe, danke dir :)
jop, die eindrücke auf bilder zu verewigen ist so ne wissenschaft für sich,(Ironie an) vor allem bin ich sehr kreativ was das fotografieren angeht (Ironie off) :-)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!