19.04.2012 - Eine sich bildende Gewitterwolke?

19.04.2012 17:26 (zuletzt bearbeitet: 19.04.2012 17:30)
avatar  mammut
#1 19.04.2012 - Eine sich bildende Gewitterwolke?
avatar

Bild entstand in Michelhausen in Richtung 55° NE

Ich denke mir immer bei diesen Wolken das es Gewitterwolken sind weil sie in die Höhe steigen aber irgendwie glaub ich da nicht mehr dran. :)

Am Bild sieht es auch imposanter aus als in Wirklichkeit. Dadurch das die Wolken von der Sonne beleuchtet werden schauen sie auch gefährlicher aus.

Manfred


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2012 17:39
#2 RE: 19.04.2012 - Eine sich bildende Gewitterwolke?
avatar

Hallo Manfred!

Ich sehe auf deinem Bild einen kleinen Schauer. (also Auslöse dürfte definitiv vorhanden sein, zumindest ist ein leichter NS-Vorhang erkennbar) Die Wolke alleine würde für mich als "Cumulus" Wolke durchgehen. Zwar sind Cumulus Wolken nichts anderes als Vorstadien von Gewitterwolken, doch dafür müsste die Luftmasse heute wieder etwas energiereicher sein. Echte Gewitterwolken (im Grunde also nichts anderes wie überentwickelte Cumulus Wolken) werden dann "Cumulonimbus" genannt. Diese können sich dann je nach Energie in der Luft (CAPE) auf über 15km Höhe hinauftürmen.

;)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!