27.10.-29.10.2012 - Unwetterfolgen Niederösterreich (Wintereinbruch)

30.10.2012 14:56
#1
avatar

27.10.2012


Quelle: ORF

Zitat
Busunfall: Eine Tote, 16 Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstag bei Großhaslau (Bezirk Zwettl) gekommen. Ein Reisebus kollidierte mit einem Pkw, der Bus stürzte anschließend über eine Böschung. Eine 18-Jährige wurde getötet, 16 Menschen wurden verletzt.



Kompletter Bericht: http://noe.orf.at/news/stories/2556393/




28.10.2012

Zitat
Vier Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag in Lunz am See (Bezirk Scheibbs) sind fünf Menschen leicht verletzt worden, darunter vier Kinder. Zwei Autos kollidierten in einem Kreuzungsbereich.



Kompletter Bericht: http://noe.orf.at/news/stories/2556470/




Zitat
Busunfall: „Haben Schutzengel gehabt“

Der Busunfall in Großhaslau (Bezirk Zwettl) mit einer Toten und 16 Verletzten ist wohl durch wegen der winterlichen Fahrverhältnisse passiert. Eine junge Pkw-Lenkerin verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Die Businsassen standen unter Schock.



Kompletter Bericht: http://noe.orf.at/news/stories/2556441/




Zitat
Unfallserie nach Wintereinbruch

Schnee, Regen und Temperaturen um den Gefrierpunkt haben am Wochenende zu zahlreichen Unfällen auf Niederösterreichs Straßen geführt. Eine 18-jährige Frau wurde getötet, mehrere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.



Kompletter Bericht: http://noe.orf.at/news/stories/2556494/


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!