Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009

  • Seite 1 von 2
29.08.2009 23:50 (zuletzt bearbeitet: 31.08.2009 17:25)
#1 Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Man sieht wie sehr sich nun die labile Luft verdrängen lässt, einfach ein zu markanter Luftmassenwechsel. Mal sehen obs nun nochmal richtig eine Lage in Österreich gibt. Sieht eher nicht danach aus.




Heftige Unwetter gerade in weiten Teilen des Adria Raumes und Kroatien. Dort wird nun erst so richtig die feuchtlabil warme Luft ausgeräumt.


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 08:25 (zuletzt bearbeitet: 31.08.2009 17:26)
#2 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Aus jetziger Sicht dürfte es doch nochmal sehr spannend werden. Labile Luftmassen erreichen erneut gegen Mitte der Woche unser Land, speziell gegen Donnerstag hin. Richtig interessant könnts dan sogar nochmal am Freitag werden, wo eine Kaltfront wieder unser Land überquert. Doch dieses mal sollte diese gegen 18 Uhr abends reinkommen und für eine längerfristige Abkühlung sorgen...

Der ORF schreibt bereits von Schneefall bis 2000m am Sonntag. Aber mal abwarten.


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 19:45
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

hallo!
hm...........es soll ja wieder vom westen eine kaltfront kommen ( Donnerstag/Freitag, glaub ich) und naja aber denke vorerst einmal nicht, das es auch diesesmal solche unwetter geben wird! stärkere gewitter werden sicher dabei sein, aber unwetter............und so viel ich hörte, solle es danach heuer nicht mehr sommerliche temperaturen geben! also der herbst zieht schön langsam ins land...........
aber mal abwarten.......ändert sich ja doch immer wieder anders;)
lg
betty


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 20:20 (zuletzt bearbeitet: 31.08.2009 20:22)
#4 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Doch, Doch morgen wirst du wieder schön ins schwitzen kommen. Feuchtwarme - heiße Luft macht sich schon wieder auf den Weg Richtung Österreich und erreicht uns morgen :) Badwetter also und nix mit Herbst vorerst. Ab Mittwoch gibts aber auch wieder Wärmegewitter.


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 21:14
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

das meinte ich net;) ich meinte als ich vom herbst sprach das wochenende, also nach durchzug der kaltfront;)
@mittwoch............ja, aber denke nur puntuell...........


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 21:36
#6 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Naja danach lässt sich leider übern Herbst schon reden *heul* vorraussichtlich, mal abwarten.

Punktuell... stimmt natürlich wieder aufs Bergland beschränkt. Fürs Burgenland dürften sich nun bis zum Freitag gewitterfreie Tage ausgehen. Zumindest im Süden.


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 21:40
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

also gewitterfreie tage, zumindest in der steiermark) wären einmal echt gut! damit sich die lage entspannen kann.............


 Antworten

 Beitrag melden
31.08.2009 21:54 (zuletzt bearbeitet: 31.08.2009 21:54)
#8 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Naja Betty aber leider wirklich nur bis Freitag habe mir gerade die neuesten Karten angesehen. Des könnte sehr böse werden bezüglich Hochwasser vor allem wieder. Derzeit wird gewaltiges simuliert. Noch dazu auch Unwetter möglich dies weiter verschärfen könnten Freitag Nacht. Bleiben natürlich dran. Solange is ja auch nicht mehr bis Freitag.


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 07:48
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

hm hansi..............ne vermutung nun mal von mir aus heutiger sicht: bereits heute nacht gibt es im westen schon gewitter. morgen mittwoch sollte es wieder bevorzugt im südosten teils heftige gewitter geben, und am donnerstag dann eher alles an der alpennordseite, und der südosten ist da begünstigt?! falls dies so stimmt.........................


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 12:18
#10 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

Heute wieder alles anders, Betty. Die Karten wurden über Nacht neu gemischt...

Forecast folgt heute Abend!


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 13:11
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

den 04.09 können wir auf 03.09 ändern !!! freitag is schon alles vorbei !! lg. mike graz !!


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 13:32 (zuletzt bearbeitet: 01.09.2009 13:33)
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

eine mächtige front liegt von portugal bis norwegen über europa !! so ein riesen ding !! lg mike graz !!


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 14:42 (zuletzt bearbeitet: 01.09.2009 14:42)
#13 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
avatar

@Mike Graz Geduld.


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 18:32 (zuletzt bearbeitet: 01.09.2009 18:34)
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

hm...........freitag alles vorbei? ne also ich weiß net...................ja sorry hansi wegen geduld;) aber: ich behaupte nun ganz vorsichtig folgende prognose: heute abend/nacht meist sternenklar, nur im westen (Vorarlberg und Tirol) gewitter möglich.
morgen Mittwoch: von Vorarlberg bis Oberkärnten vermehrt teils starke gewitter, vermehrt abends auch im östlichem berg und hügelland! der Südosten dürfte noch trocken davonkommen.
am Donnerstag überquert uns ab mittag von westen her eine markante kaltfront! in dern vormittagsstunden bereits verbreitet regnerisch in Vorarlberg und Tirol, ab ca. mittag breiten sich dann teils heftige gewitter (unwetter wahrscheinlich) auch auf den Nordosten aus! etwas wetterbegünstigt wieder der Süden, wo (wenn überhaupt) es am abend/nacht nur vereinzelt gewittrig wird.
Freitag schließlich: in ganz österreich regnerisch! im osten zunehmend stürmisch! im südosten kann am vormittag noch die sonne hervorkommen, aber gerade dann sind hier recht heftige gewitter zu befürchten! ein großes thema am freitag dürfte, aus heutiger sicht, der wind im norden und osten werden! sturmböen von mindestens 90km/h werden erwartet! vereinzelt auch darüber, orkanböen am abend sogar kurzzeitig möglich!!!!!!!!!!!!!! weniger wind im süden.
fazit: das hauptproblem wird, so wie es im moment aussieht, eher der orkanartige sturm im nordosten darstellen!

@hansi.....................wie siehst du meine vorhersage?
lg


 Antworten

 Beitrag melden
01.09.2009 18:36
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: Diskussionsthread - Rückblick + Gewitterlage 04.09.2009
Gast
( gelöscht )

@Betty: Ich glaube dass da Salvi der ist der Warnungen erstellt und ich finde er macht das perfekt!
Also sorry meine Meinung aber das sollten wir lieber Salvi überlassen und sonst keinen!
Ist halt meine Meinung sorry!

Lg Martina Graz


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!