15.08.-21.08.2010 - Diskussionsthread Wetterlage

16.08.2010 06:09 (zuletzt bearbeitet: 16.08.2010 06:09)
#1 15.08.-21.08.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

sodale diese Woche wird übrigens nach einem rupigen Wochenstart heute wieder hochsommerlich warm. Es werden zum Teil Temperaturen über 30 Grad wieder vielerorts erreicht werden.
-


 Antworten

 Beitrag melden
20.08.2010 20:33
avatar  Bettina
#2 RE:
Be

Ich erlaube mir nun hierzu meinen "Senf" wieder mal abzugeben:) Hansi, wenn ich nun "Blödsinn" oder so schreib, bitte korrigieren

Also morgen und am Sonntag steht ja wieder Badewetter mit bis zu 32Grad an!!!!!!!!!!!!!!! Diese man doch nutzen sollte...............Ab Montag sollten/könnten bereits erste heftige Gewitter im Westen entstehen, aber dann der kommende Dienstag!!!!!!!! Verbreitet werden heftigste Unwetter in ganz Österreich erwartet?!?! Von West nach Ost.............wir werden das wahrscheinlich wieder gegen späteren Aben und in der Nacht bekommen........Will noch gar nicht daran denken.................Aber: Geniessen wir einmal dieses Wochenende:)
Lg
Bettina


 Antworten

 Beitrag melden
20.08.2010 20:51
avatar  Salvi
#3 RE:
avatar

Dienstag um 6:40 flieg ich los, da brauch ich keine Unwetter :D


 Antworten

 Beitrag melden
20.08.2010 20:59
avatar  isak
#4 RE:
avatar

Zitat von Salvi
Dienstag um 6:40 flieg ich los, da brauch ich keine Unwetter :D



Sind eh in Österreich: Unwetta :)


 Antworten

 Beitrag melden
20.08.2010 21:18
avatar  o0ink
#5 RE:
avatar

Wo sieht's am Dienstag am heftigsten aus?


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2010 06:43
avatar  Bettina
#6 RE:
Be

Zitat von o0ink
Wo sieht's am Dienstag am heftigsten aus?




Also ich denke das am Dienstag, mit der Annäherung einer Kaltfront, das ganze dann wieder von West nach Ost geht...........Zuerst also der Westen und Norden, spätestens in der Nacht dann auch der Südosten, wobei bei uns ( Südosten ) es dann sicherlich wieder "zugehen" dürfte.............Aber dies ist nur meine eigene Vermutung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hansi: Will Dir da net dazwischenreden:)


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2010 08:56
avatar  o0ink
#7 RE:
avatar

Danke für die Meinung.

Was ich (gestern) so bei den Gewittern in Bayern am Radar gesehen habe, ziehen diese derzeit von Nordwesten nach Südosten, wenn sich das so hält, dann kommt die Unwetterlinie nicht wie meistens von Bayern in den Flachgau und nach Oberösterreich rein, sondern dann bildet die Kaltfront einen schönen Gewitterbogen, der über Nordtirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich und die Obersteiermark hereinrollen wird, aber mal schaun, eben nur, wenn die Zugrichtung der Kaltfront genau so ist, wie die Zugrichtung der gestrigen Gewitter über Bayern...


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2010 15:13
avatar  Bettina
#8 RE:
Be

Zitat von o0ink
Danke für die Meinung.

Was ich (gestern) so bei den Gewittern in Bayern am Radar gesehen habe, ziehen diese derzeit von Nordwesten nach Südosten, wenn sich das so hält, dann kommt die Unwetterlinie nicht wie meistens von Bayern in den Flachgau und nach Oberösterreich rein, sondern dann bildet die Kaltfront einen schönen Gewitterbogen, der über Nordtirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich und die Obersteiermark hereinrollen wird, aber mal schaun, eben nur, wenn die Zugrichtung der Kaltfront genau so ist, wie die Zugrichtung der gestrigen Gewitter über Bayern...




Das ganze dürfte wohl doch schon am Montag reinkommen!!!!!!!!!!!!!!! Aber dieser Thread läuft ja heute schon aus..........Sorry, hab's übersehen! Hansi wird bestimmt bald einen neuen Diskussionsthread für die kommende Woche eröffnen...................


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!