Wettermeldungen + Wetterentwicklung » 06.06.2011 - Aktuelle Wettermeldungen

06.06.2011 - Aktuelle Wettermeldungen

  • Seite 1 von 8
06.06.2011 00:03
avatar  Denisa
#1
avatar

Takt: 22,5 Grad.

sternenklar..


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 00:05
avatar  Tho:mas
#2
Th

Takt: 22,6°C

kann die zelle in ungarn bis hier nach wien blitzen sehen!


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 00:07
avatar  Denisa
#3
avatar

Zitat von Tho:mas
Takt: 22,6°C

kann die zelle in ungarn bis hier nach wien blitzen sehen!



Jep, ist ein langlebiges und fettes Teil :)


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 00:21
#4
avatar

Takt: 20,1°C
TP: TP: 15,3°C
O-Wind: 5km/h
P: 1006hPa
sternenklar


Sieht ganz gut aus mit Gewittern Heute, Cape von Bis 1500-2000J/kg, TPs von 15- ev. 20°C
Richtungs-&ein wenig Geschwindigkeitsscherung (bis in tiefe Schichten) ist auch vorhanden (vorallem im Norden) und kann gern für Organisationen sorgen.
Konvergenzen für Scherung in den untersten Schichten....
Von allem Etwas ;)
Wird jedenfalls sehr spannend !


Bilder-Quelle: lightningwizard


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 06:02
avatar  Baumi
#5
avatar

St.Oswald im südlichen Waldviertel stark bewölkt bei 17,6 Grad
Leo


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 06:45
avatar  Chri301
#6
avatar

Aktuell sonnig bei 12,4°C steigend


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 06:46
#7
avatar

Guten Morgen,

bewölkt mit 15,8 Grad
heute Nacht wars auch hier sternenklar.

Gewitter bitte erst um 17.30 h


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 08:10
avatar  André
#8
avatar

Aktuell , bedeckt 16,3° nowind .


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 08:24
#9
avatar

guten morgen!
stark bewölkt, schwach windig

takt: 18,2°C
pressure: 948 hpa (absolute)
humidity: 71%


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 08:46
#10
an

8081 (Bezirk Leibnitz)

Temp.: 18,2 Grad
Taupunkt: 16,1 Grad
Luftfeuchtigkeit: 93 %


So nebenbei:
Gestern schwere Unwetterschäden d. Starkregen u. vorallem Hagelschlag u. tlw. Sturmböen im Großraum Gleinstätten u. Umgebung...
Soeben hat unser Versicherungsbüro, bzw. unsere Mitarbeitern insg. bereits 27 Schadenmeldungen aufgenommen..., da wir in diesem Gebiet sehr viele Kunden haben!

Tlw. Hagelbrocken die Windschutzscheiben beschädigt haben ... somit dürften diese 3-4 Zentimeter gehabt haben.

Das Chasing von mir gestern war 100%iger Zufall, da ich mich bei meinem Arbeitskollegen in Pistorf aufgehalten habe ... Der Rest ist ja bekannt!


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 08:51
#11
avatar

bei uns hat es soeben zu tröpfeln begonnen

takt: 19,1°C


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 09:28
avatar  Chri301
#12
avatar

Aktuell 20,3°C leicht bedegt und sonnig


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 10:04
avatar  Michael
#13
avatar

Guten Morgen !
Takt 22,3 grad und sonnig !


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 10:06
#14
avatar

Zitat von VKAS

Gestern schwere Unwetterschäden d. Starkregen u. vorallem Hagelschlag u. tlw. Sturmböen im Großraum Gleinstätten u. Umgebung...
Soeben hat unser Versicherungsbüro, bzw. unsere Mitarbeitern insg. bereits 27 Schadenmeldungen aufgenommen..., da wir in diesem Gebiet sehr viele Kunden haben! Tlw. Hagelbrocken die Windschutzscheiben beschädigt haben ... somit dürften diese 3-4 Zentimeter gehabt haben.



& das sind wir wieder beim Lokalwetter, von der Luftmasse her könnte es zurzeit auch Hagelgewitter mit bis zu 8 oder 9cm Durchmesser Hagel geben, doch es braucht eben immer die richtigen Zutaten bzw. das richtige Setup, dieses gestern nur mangelware vorhanden war. Faktum: In jeder Landeshauptstadt war es gestern trocken & wunderbar freundlich. (nicht mal Wolken am Himmel) Doch Wärmegewitter waren nicht zum ausschließen über dem Berg- & Hügelland, dennoch wars einfach alles andere als Forecast würdig die gestrige Lage für Österreich weil bereits vorab feststand dass keine Gewitterzelle richtig flache Ebenen erreichen würde & bis zum späteren Nachmittag nicht mal mehr Wärmgewitter entstehen würden.

Natürlich schließt das Ausnahmefälle (die Zelle profitierte eben durch einen südlichen Zubau & artete deswegen kurzfristig ziemlich giftig aus) wie gestern im Leibnitzer Raum nicht aus. Aber wie das so ist bei diesen Lagen & die Zelle richtig Graz zog (ganz flache Eben eben) zerfiel das ganze auch schon wieder dermassen schnell dass es nicht mal mehr für ein paar Regentropfen gereicht hat. ;)

Aber ich glaub nun hast du bisschen das Gespür gestern bekommen & nun weist du auch was punktuell des öfteren los ist wenn du mal wieder den ganzen Tag nix abbekommen hast & wir aber ein LEVEL 3 ausgegeben haben & wie wild am warnen sind. ;)
-


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2011 10:11
avatar  stoani
#15
avatar

Takt: leicht bewölkt 22°C


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!