21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage

  • Seite 2 von 2
24.03.2010 21:39 (zuletzt bearbeitet: 24.03.2010 21:44)
#16 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von hansi170
Heute Abend (Punkt 22 Uhr ist diese online) folgt wie gesagt eine erste genaue Einschätzung von mir zur Wetterlage am Freitag und Samstag.

Eines steht fest ein Chasing ist drin.
-



Nachdem ich mir nun die Wetterlage mal genauestens unter die Lupe genommen hab, muss ich sagen dass ich doch lieber noch bis zum 0er Lauf zu Mitternacht zuwarten möchte, bevor ich bei einer eventuellen Verschiebung etc. erneut Karten posten müsste. Es scheint mir nämlich so als gibt es aktuell eine kleine Veränderung bei der Wettersitution diese bei den derzeitigen Karten wohl noch nicht berücksichtigt wurde. Von daher wie gesagt möchte ich wirklich noch diesen einen Lauf abwarten.



Über Spanien derzeit übrigens hefrige Gewitter (bei ähnlichen Verhältnissen wie bei uns in Österreich) Dort befindet sich aktuell unsere Kaltfront von Freitag und Samstag.

In diesem Sinne, bis später.
-


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 02:02 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 02:07)
#17 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Es sieht derzeit mal folgendermaßen aus:


Datenlieferant: Ubimet GmbH - wie schon mehrmals angekündigt wird zunächst am Freitag mal mehr oder weniger einer der wärmsten Tage überhaupt für März in Österreich eingeleitet. Verbreitet 20 Grad im Mittel wird zum teil Werte um 23 oder auch 24 Grad bringen.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - die Luftmassen beginnen gegen Nachmittag über Bayern sehr moderat zu labilisieren. Aber auch bis nach Nordwest Österreich hinein wird sich einiges an Labilität aufbauen können.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - der Südföhn bläst zum teil sogar recht stürmisch vielerorts.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - zugleich wird dieser starke Südföhn aber im Zuge einer kräftigen Kaltfront nach und nach zusammenbrechen. Hier zb. mal die 18z Hebungskarte worauf man die Kaltfront sehr gut über Vorarlberg,Tirol und auch an der Grenze über Salzburg und Oberösterreich schon erkennen kann.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - auch die bodennahen Winde lassen Dynamik schon erahnen, Solche Windfaktoren (Höhenwind,Scherung) bilden zugleich sehr guten Antrieb für Konvektive Schauer diese dadurch zu Gewitter oder heftigerem heranwachsen könnten.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - lt. Niederschlagskarte dürfte es wie gesagt gegen Abend langsam aber sicher überall spannend werden. Zuerst erwischt es den Westen, Norden und Osten zum teil auch mit Gewittern, Starkregen und Sturmböen.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - ehe dieses Szenaria in den frühen Morgenstunden spätestens auch den äußersten Süden Österreichs erreichen wird.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - dort sehr schön überlappend 200-400 J/kg Cape Werte, diese Futter für Gewitter geben.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - auch Stunden später wird immer noch genug Cape für Gewitter gerechnet,von daher könnte es sogar lanfristig zu Gewitterbildungen kommen.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - Scherung bzw. die bodennahen Winde ebenso weiterhin nicht gerade ein Manko.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - auch der Höhenwind.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - Hebungswerte dazu.


Datenlieferant: Ubimet GmbH - sowie die gerechneten Temperaturen in der Früh.

mal sehen, mal sehen. Sehr spannend das ganze. jedenfalls werde ich mich morgen für ein Forecast oder nicht entscheiden müssen.
-


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 08:13
avatar  Salvi
#18 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Grundsätzlich eine sehr interesante Lage, besonders für März!
Wirklich schwere Gewitter kann ich mir aber nicht mit einer Wahrscheinlichkeit von über 25% vorstellen. Die Cape Werte ermöglichen zwar Konvektivität, aber ich glaube nicht, dass es für wirklich verherende Unwetter reichen wird... (zum Glück!)
Alles in allem aber auf alle Fälle eine beeindruckende Lage (überhaupt in dieser Jahreszeit!).

Mal abwarten, es wird spannend!


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 09:02 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 09:04)
#19 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

@Salvi dies siehst du nicht ganz richtig aber das macht nichts. Cape ist zb. bei dieser Wetterlage wieder gar nicht so wichtig vielmehr spielt hier der zuvor sehr starke Südföhn eine Rolle. (der im Sommer zumeist fehlt) Sollte Konvektion wie gesagt entstehen kanns sehr schnell gefährlich werden, wenn alles passt kanns auch wie am 01.03.2010 für böse superzellartige Zellen reichen.
-


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 09:10 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 09:17)
#20 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

der ORF lässts weiter krachen:

Zitat
Heute, Donnerstag

Von Vorarlberg bis ins westliche Niederösterreich ist es auch heute sehr warm und überwiegend sonnig. Nur zum Teil sonnig allerdings in Osttirol, Kärnten, im Lungau, in der südlichen und östlichen Steiermark, im Burgenland, in Wien und im östlichen Niederösterreich. Ganz im Osten und im Süden gibt es nämlich einiges an Wolken und Hochnebel und es kann auch stellenweise leicht regnen. Im Osten und auf den Bergen bläst lebhafter bis starker Wind aus Südwest bis Südost, am Nordrand der Alpen Föhn. Die Temperaturen erreichen 12 bis 20, mit Föhn sogar bis zu 23 Grad. In 2000m hat es von Süd nach Nord 1 bis 7 Grad. Die Schneefallgrenze liegt im Süden zwischen 1700 und 2100m.

Morgen, Freitag

Starker bis stürmischer Südföhn und im Großteil Österreichs zumindest zeitweise sonnig. Am Alpenhauptkamm, in Osttirol und Oberkärnten bleibt es allerdings den ganzen Tag trüb und es kann bereits am Vormittag etwas regnen. Am Nachmittag steigt in ganz Vorarlberg und Tirol sowie in Oberkärnten die Wahrscheinlichkeit für heftige Regenschauer und Gewitter. Die Schneefallgrenze sinkt hier bis zum Abend auf 1600 bis 1100m. In den meisten Regionen recht warm und 16 bis 24 Grad. Kühler und nur 8 bis 14 Grad hingegen in Osttirol und Oberkärnten. Am Nachmittag in Vorarlberg und Tirol Regenschauer und Gewitter. In 2000m hat es zu Mittag von Süd nach Nord 0 bis 8 Grad.

Nacht Freitag / Samstag

Frontpassage von Westen her. Verbreitet kräftiger Regen, Schneefall und auch Gewitter. Die Schneefallgrenze sinkt stellenweise bis auf 1000m. Außerdem heftige Westwindböen.

Übermorgen, Samstag

Kühler als zuletzt. Wechselhaft mit ein paar Sonnenstunden, aber auch mit ein paar gewittrigen Regenschauern. In der Früh und am Vormittag zum Teil noch kräftiger Westwind. Höchstwerte: 8 bis 16 Grad. Schneefallgrenze: 1200 bis 1600m.



meiner Meinung nach hört man verdächtig oft das Wort "Gewitter" raus.
-


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 11:03
avatar  Michael
#21 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

ORF und gewitter passt irgendwie nicht !
Wird interesant starke westwinde prallen auf den südföhn !!
Also für gewitter wirds sicher reichen wann und wo werden wir herausfinden !!


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 13:43
avatar  Salvi
#22 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Hallo Leute,

möchte kurz auf die aktuellen CAPE Werte hinweisen!

http://www.wetterzentrale.de/topkarten/fswrfmeur.html

Im Nordwesten Österreichs Werte um 400!


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 13:56 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 13:59)
#23 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

@Salvi das Problem ist im Nordosten dass die Front etwas zu spät reinkommt. Lediglich am Nachmittag labilisiert es aufgrund des Südföhns sogar relativ stark da steht die KF aber noch über Bayern. Im Südosten dagegen weht sehr lange noch Föhn und dadurch kanns eher krachen im Durchzug.


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 14:00
avatar  Salvi
#24 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Jap, ist klar ... ist bei den ersten Gewittern des Jahres (fast immer) so, wenn ich mich an die letzten Jahre erinnere...

Hauptsache Gewitter - wo, ist eigentlich e nebensächlich :D


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 14:39 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 14:42)
avatar  Salvi
#25 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Interessant auch, was sich der sonst so schüchtern - vorsichtige ORF diesmal vorherzusagen traut:

Zitat
Morgen, Freitag

Starker bis stürmischer Südföhn und im Großteil Österreichs zumindest zeitweise sonnig. Am Alpenhauptkamm, in Osttirol und Oberkärnten überwiegen allerdings die Wolken und es kann bereits am Vormittag etwas regnen. Am Nachmittag steigt in ganz Vorarlberg und Tirol sowie in Unterkärnten die Wahrscheinlichkeit für heftige Regenschauer und Gewitter. Vor allem am Bodensee ist dann stürmischer Westwind möglich. Die Schneefallgrenze sinkt hier bis zum Abend auf 1600 bis 1100m. In den meisten Regionen recht warm bei 16 bis 24 Grad. Kühler und nur 8 bis 14 Grad hingegen in Osttirol, im Lungau und in Oberkärnten. In 2000m hat es zu Mittag von Süd nach Nord 0 bis 8 Grad.

Nacht von Freitag auf Samstag

Von Westen her zieht eine Kaltfront durch. Verbreitet ist mit kräftigem Regen, Schneefall und auch Gewittern zu rechnen. Die Schneefallgrenze sinkt stellenweise auf 1000m. Außerdem im Donauraum heftige Westwindböen.

Übermorgen, Samstag

Kühler als zuletzt und wechselhaft. In der Früh meist noch dicht bewölkt und vor allem von Salzburg ostwärts einige Regenschauer. Auch Graupelschauer oder Gewitter können dabei sein.
_______________________________________________



Quelle: http://wetter.orf.at/oes/reportdetail (25.3.2010, 14:40Uhr)
-


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 14:43 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2010 14:44)
#26 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Jap obwohl es eben bei dieser Lage fast so geschrieben werden muss.

(hab den ORF Text zitiert,danach sieht man immer besser was der kopierte Bericht ist und was nicht)


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 14:45
avatar  Salvi
#27 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Danke Hansi! :)


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2010 14:47
#28 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Bitte, ja bisschen hervorheben eben.


 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2010 01:09
avatar  Michael
#29 RE: 21.03.-27.03.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Mich macht es nur etwas stutzig das eigendlich niemand damit meine ich
uwz -zamg-meteo alarm keine warnungen bezüglich gewitter drausen haben !
aber vielleicht kommen die ja noch !!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!