20.03.2015 - [INFO] - Partielle Sonnenfinsternis über Österreich

19.03.2015 18:21 (zuletzt bearbeitet: 24.03.2016 16:04)
#1 20.03.2015 - [INFO] - Partielle Sonnenfinsternis über Österreich
avatar



Der 20. März hat es heuer in sich. Neben dem astronomischen Start in den Frühling gibt es auch eine partielle Sonnenfinsternis zu bestaunen. Die Maximalabdeckung der Sonne liegt am Freitagvormittag in Österreich zwischen 60 und knapp 70 %, doch sieht man auch etwas davon? Sonnenfinsternisse treten weltweit im Schnitt zwei Mal im Jahr auf und nach dem kommenden Ereignis müssen wir Europäer bis august 2026 warten. Diesen Freitag ist es wieder so weit, der Mond drängt sich zwischen die Sonne und die Erde und verdeckt diese teilweise, das Maximum der Abschattung wird in Österreich zwischen 10:35 und 10:45 erwartet. Generell ist die Abdunkelung der Sonne für das menschliche Auge eher kaum registrierbar, aber mit speziellen Brillen hat man hat gute Chancen die sichelförmige Sonne gut zu erkennen. Sieht man die Sonne? -Die gute Nachricht: Es bleibt weitgehend trocken bei Temperaturen zwischen 7 und 16 Grad. Zwar ziehen wahrscheinlich im Westen und Südwesten ein paar hohe Wolken durch, diese werden den Blick auf die Sonne aber kaum trüben. Eine totale Sonnenfinsternis erleben die Bewohner auf den Färöer Inseln, die Wetter- und somit die -Beobachtungsbedingungen sind dort aber schlechter als bei uns.







Quelle bzw. Originalbeitrag: http://at.wetter.tv/de/wetterblog/2015/0...finsternis-3969


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!