Forecast - Freitag - 09.10.2009

09.10.2009 08:25 (zuletzt bearbeitet: 09.10.2009 09:50)
#1 Forecast - Freitag - 09.10.2009
avatar

Hi@all

Heute durchaus wieder angebracht.


(c) Hans-Jürgen Pross - Forecast - Ausgegeben am 09.10.2009 um 8:00 - Gültig ab 11 Uhr Früh bis 24 Uhr abends

LEVEL 1: Geringe Unwettergefahr ab 25%
LEVEL 2: Erhöhte Unwettergefahr ab 45 %
LEVEL 3: Hohe Unwettergefahr ab 65 %
LEVEL 4: Sehr Hohe Unwettergefahr ab 85%

Eine Frontalzone einer verwellenden Kaltfront liegt stationär quer über fast ganz Österreich nur im äußersten Süden und Osten wo die Luftmassengrenze ist (Herbstluft - sommerliche Mittelmeerluft) lagern noch labilere und wärmere Luftmassen. Der Tag startet bereits von der Früh weg vielerorts mit einer geschlossenen Bewölkung sowie von Vorarlberg bis ins Nordburgenland auch immer wieder mit Regenschauern (die stellenweise auch kräftig ausfallen können) und lebhaften kühlem Nordwestwind. Es ist spürbar kühler als zuletzt und die Temperaturen erreichen nur mehr Werte zwischen 10 und 17 Grad. Etwas anders allerdings aber wieder einmal der äußerste Südosten Österreichs, zeitweise noch sonnig + hier spielt es heute eine große Rolle wie stark sich die Luft nocheinmal erwärmen kann und wie weit sich die labilen sommerlichen Luftmassen nach Slowenien und Ungarn abdrängen lassen. Dass es eine sehr knappe Geschichte wird das steht wohl schon fest. Knapp südöstlich von Österreich dürften Werte bis 25 Grad nochmalig erreicht werden und es kann sich auch lt. jetzigen Karten CAPE bis 900J/kg aufbauen (Gewitteranfällige Luft) und der Südosten (Unterkärnten,Südsteiermark,Südburgenland) ist eben genau in diesen Luftmassengrenzbereich (westlich von Graz etwa nur mehr Werte gegen 13 Grad tagsüber). Aus jetziger Sicht dürfte es allso vor allem vom Klagenfurter Becken bis etwa in denn Raum Güssing (also im Level 1 Bereich) entlang nochmal genug Labilisierte Luftmassen geben die am Nachmittag die Gewitterbildung vorran treiben sollten. Richtung Grenzgebieten zu Slowenien etwa ist auch das ein oder andere heftigere Gewitterereignis nicht auszuschließen. Ein Upgrade könnte notwendig werden.



 Antworten

 Beitrag melden
09.10.2009 08:34
#2 RE: Forecast - Freitag - 09.10.2009
avatar

Update


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!