12.06.-13.06.2014 - Gewitter am Alpenrand & nächtliche Blitzshow @ Bayern (DE)

12.06.-13.06.2014 - Gewitter am Alpenrand & nächtliche Blitzshow @ Bayern (DE)

16.06.2014 20:14
#1
avatar

Servus,

Am Nachmittag gab es um Sonthofen immer wieder Gewitter mit langsamer Zuggeschwindigkeit. Wir beobachteten einige Zeit den Aufzug eines Gewitters mit Mammaten bei Fischen im Allgäu. Später bildete sich bei Kempten ein Gewitter mit extrem scharf abgegrenztem Niederschlagskern, es gab aber keine sichtbaren Blitze. Wir fuhren weiter Richtung Schongau, wo es einige neue Entwicklungen gab. Es bildeten sich mehrere starke Zellen mit hoher Blitzfrequenz und teilweise auch kleinem Hagel. Bei Oberammergau gabs Starkregen. Wir fuhren dann gleich wieder zurück Richtung Bad Kohlgrub, wo wir ein weiteres starkes Gewitter beobachteten. Auf dem Weg Richtung Murnau kamen wir später noch in Starkregen, gemischt mit kleinem Hagel. Nachdem wir die Gewitter bei Eschenlohe beobachtet hatten fuhren wir noch nach Weilheim, wo es auch noch einige beeindruckende Blitze und Starkregen gab.

Panorama bei Fischen im Allgäu


Blitze konnten wir nur selten beobachten


Mammaten


Nochmal Mammaten


Einschläge gabs nur sehr selten


Neue Quellungen


Scharf abgegrenzter Niederschlagskern bei Kempten


Es quellt weiter


Aber von unten her lösts sich auch schon wieder auf


Zum Sonnenuntergang gabs diesen schönen Schirm mit Mammaten


In der Nacht wurde bei Bad Kohlgrub dann eine beeindruckende Blitzshow geboten


Jetzt gabs auch viele Einschläge


Auch mehrere gleichzeitig


Manchmal waren sie weiter weg...


...aber einmal gabs einen gewaltigen Einschlag!


Aber alle haben beeindruckend gedonnert.


Bei Eschenlohe:


Später bei Weilheim während des Starkregens:


Jetzt gabs auch schöne Crawler


Es wurde noch einiges geboten


Crawler


Noch ein Einschlag


Nochmal mehrere


Als die Gewitter dann langsam abzogen und sich auflösten fuhren wir auch langsam Heim.


Im Video ist der Einschlag nicht direkt sichtbar, nur die erleuchtete Landschaft, aber man hört den Donner

Zum Video



Gruß
Christoph


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!