13.09.2009 - Gewitterthread

  • Seite 4 von 5
13.09.2009 20:43 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 20:54)
#46 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar



also das Betty Geblitze sieht wundert mich nicht. Downburstsignante Zelle derzeit knapp an der Grenze. Nun ein Grund weshalb ich noch in Fluttendorf verweile. (15km von Bad Radkersburg) Sollte sich dieses Ding nicht bald abschwächen könnte es sehr stürmisch noch werden hier unten.

Update: Derzeit wohl nur für Maribor interessant. Aber noch abwarten die Nordseite dieser Zelle kann genauso heftige Winde runterziehen.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 20:49 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 20:50)
avatar  ( gelöscht )
#47 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

@hansi: ich meinte aber richtung güssing, nicht steiermark! und wie was? diese kartenmodelle kann ich leider noch nicht wirklich "lesen"! besteht nun doch noch gewittergefahr bei uns??????????????????? sowie auch sturmgefahr?????????


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 20:53 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 20:57)
#48 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

@Betty gestern konnte ich Blitze aus Zagreb (180km) in Graz sehen. Du hast zu 100% einen der vielen Blitze von der Zelle die bald Maribor erreichen wird gesehen aber NEIN wenn es eine Gefahr noch geben sollte für Österreich wird hier rechtzeitig gewarnt.

PS: Obriges Radarbild verfällt nicht, bitte denn Thread mit allen Radars öffnen.

EDIT: Gerade eben auch wieder 2 Blitze Richtung Grenze gesehen. Bleibt spannend was da nun noch reinkommt. Bleibe dran.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 20:56
avatar  ( gelöscht )
#49 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

okay hansi, aber was genau bedeutet dies nun für uns heute nacht noch?


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 20:58
#50 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

Fakt ist dass es zu vieeel Regen kommen wird. Sobald es auch noch ein Gewitter über die Grenze schafft (eher nicht) wird rechtzeitig (20 Minuten vorher ungefähr) gewarnt.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:03
avatar  ( gelöscht )
#51 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

okay das ne regenwarnung draußen ist weiß ich, aber du erwähntest den STURM also etwas heftiger, oder net? deswegen fragte ich nach...........aber das würde dann ja bedeuten das das ganze von süden kommt?! ich kenn mich im moment nicht mehr aus............


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:03
#52 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

Radars zu warnungsrelevanten Gebieten: http://www.stormhunters-austria.com/t75f...ich.html#msg878


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:16
avatar  ( gelöscht )
#53 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

so da ich nur sporadisch diese radars "lesen" kann nun meine schlußfolgerung daraufhin (hansi wenn ich mich irre bitte korrgieren, danke) also: von slowenien steuern stärkere zellen nach kärnten und der steiermark (bzw. teilweise schon welche dort), aber diese zellen bewegen sich sehr langsam.........somit mein fazit daraus: sollte das ganze es bis zu uns schaffen, so 1. sehr abgeschwächt und 2. erst nach mitternacht, wo dann allerdings keine gewitter mehr dabei sein werden, da einfach die energie dazu fehlt...................


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:22
#54 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

hui lt uwz seh ich das sich da was richtung bezirk fb bewegt.... da bin ich mal gespannt ob sich da noch was entladen kann denn lt. auto hat es gerade 14 grad....


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:32 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 21:33)
#55 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

Jop Temps sind bereits sehr unterkühlt ^^ aber oftmals reicht der Höhenwind aus um die Zellen vorran zutreiben (ohne Abschwächung) aber nachdem vor 2 Sunden bereits eine kleine Front (vorderseitig) die Steiermark überquerte dürfte es wohl wenig Nahrung geben sodass der Höhenwind (Scherung) alleine nicht ausreicht um Gewitterzellen nochmals richtig über die Grenze zu transportieren.

@Betty Gewittercluster können oft mehr als 500km in wenigen Stunden zurücklegen (ohne Abschwächung). Superzellen können sogar über 1000 Kilometer und mehr zurücklegen wenn alles passt auf weite Strecken.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:36 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 21:37)
avatar  ( gelöscht )
#56 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

danke wieder hansi! aber, wie du auch schon angesprochen hast, sind gewitter eher schon auszuschließen, da es eben schon geregnet hat und auch die energie fehlt...............nur was bitte meintest du mit deiner aussage vor einigen posts, "es kann heute noch recht stürmisch werden"?


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:42 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 21:43)
#57 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

Damit meinte ich die Gegend von Ratsch bis Bad Radkersburg wo ich mich gerade befinde deswegen halt ich hier noch an meinem Standpunkt fest um effektiv eine Warnung abzusetzen falls es hier unten doch nochmal wilder zugehen sollte.

Die Möglichkeit besteht noch immer ! Lt. neuestes Radarbild wieder mehr Blitzaktivität und Sturmsiganturen erkennbar von der Zelle knapp an der Grenze zu Österreich. (gebogenes Echo) Aber speziell dich und deinen Standort betrifft dass natürlich nicht mehr


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:47
avatar  ( gelöscht )
#58 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
Gast
( gelöscht )

so endlich hab ich das ganze verstanden;) bitte um entschuldigung! da ich diverse radarbilder usw. net wirklich gut lesen kann, tu ich mir verdammt schwer damit! aber: wie lernt man das;) mein ziel ist es ja mir kenntnisse anzueignen, damit ich auch etwas für euch beitragen kann! aber dies wird noch etwas dauern......................

so............ich wünsche allen eine gute nacht!
lg


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:52
#59 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

Supi, das wirst du auch noch erlernen ganz bestimmt.

Jop, gute Nacht. Ich deck hier dieses Gebiet wie gesagt sicherheitshalber noch etwas ab. Wir haben zwar September aber bei einer ähnlichen Lage gab es dann doch noch eine dermassen heftige Unwetterzelle + Tornadoverdacht wo ich mit 2 anderen Autofahrern einen großen Ast von der Straße heben musste usw...

Die kommende Front warte ich nun also mal noch ab.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2009 21:54 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2009 21:56)
#60 RE: 13.09.2009 Gewitterthread
avatar

schließe mich betty an und wünsch dir in dem fall a gute nacht...

so i bleib mal auf und schau mal das ganze über uwz an - da bin i wirkli mal gespannt - is wie kostenlos einen ppv anzugucken


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!