18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage

  • Seite 2 von 3
21.07.2010 14:34
avatar  Gepi
#16 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Auch heute schauts eher so aus, als würde es am Freitag schon interessant werden. Jedoch ist eigenartig, dass heute die CAPE Werte und Taupunkte erheblich niedriger gerechnet werden so wie auch der Wind wesentlich schwächer gerechnet wird. Sollte nun dieser Trend aufrecht bleiben, wird wohl der Kaltfrontdurchgang weitaus unspektakulärer ablaufen als noch gestern aus den Karten zu lesen war.
Wichtig ist jedoch auch noch, dass sich, wie schon in meiner gestrigen Analyse erwähnt, die Modellkarten ständig ändern. Das bedeutet, dass es mit dem nächsten Lauf schon wieder ganz anders aussehen kann. Somit bleibts auf jedenfall interessant ^^


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 22:30
avatar  o0ink
#17 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Komisch, gestern wurden hier für's Salzburger Ländle noch bis 36°C für Freitag vorhergesagt und heute plötzlich nur no höchstens 24°C, was geht'n da ab?
Wird wohl nix werden mit den Unwettern am Freitag! :(


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 22:35 (zuletzt bearbeitet: 21.07.2010 22:35)
#18 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

@oliver.k naja am besten du guckst dir Freitag Früh das Forecast an, was wir natürlich wieder erstellen werden, genaues ist derzeit noch etwas gewagt.

@spidermike: jap es dürfte doch sehr deftig werden und lt. neuesten Karten hat sich die Lage vor allem zwischen Unterkärnten über Graz bis ins Südburgenland doch um einiges zugespitzt. Organisierte Gewitter sind im Zuge der Kaltfront diese nun sogar etwas früher hereinkommen sollte mehr als möglich. Aber genaues folgt morgen zum Freitag.

Übrigens ein Forecast wird für morgen Donnerstag heute Nacht ebenso schon erstellt werden. ;)
-


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 22:41
#19 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von o0ink
Komisch, gestern wurden hier für's Salzburger Ländle noch bis 36°C für Freitag vorhergesagt und heute plötzlich nur no höchstens 24°C, was geht'n da ab?
Wird wohl nix werden mit den Unwettern am Freitag! :(



hehe richtig erkannt junger Kollege. Die Kaltfront kommt gut 4-5 Stunden früher herein. Leider ist das Zeifenster am Feritag dann schon zu knapp sodass wohl kaum mehr Gewitter entstehen werden. Aber und nun kommts dadurch ist für dich schon der morgige Tag mehr als interessant. Gegen späteren Nachmittag werden schöne Konvergenzen im Vorderfeld der Kaltfront über Bayern gerechnet sodass du wohl einige Gewitter gegen Abend und in der Nacht auf Freitag sehen bzw. abbekommen wirst.

Aber am Freitag selbst nachdem dich die Kaltluft recht schnell schon zu Mittag erreichen sollte dürfte sich net mehr viel ausgehen.
-


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 22:48
#20 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

mi zipfts derzeit dezent an - am fr. haben wir eine hausparty - ausserhalbs bei unserem nachbarn neben dem kornberger wald! und da machen wir ne musikbeschallung - nur ich hab ka lust dass da evtl. a schaden durch regen / hagel entsteht...

was interessant ist uwz hat für fr. eine gewitterwarnung für den bezirk feldbach herausgegeben - auf der zamg seite ist nur bis hartberg vorgewarnt..


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 22:50
avatar  o0ink
#21 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

@Hansi: Danke für die Erklärung (Da freu ich mich schon aufs Forecast)!

Also wenn die Gewitter dann morgen Abend/Nacht tatsächlich aus Bayern kommen (also Nordwesten, was heuer leider erst sehr selten der Fall war), dann bin ich mehr als zufrieden, denn die bringen (durch den "Paß Lueg Effekt", der eben nur durch diese Strömungslage (NW oder N)) immer die fettesten Stürme und der Sturm ist meine "Lieblingserscheinung" im Wetter! *freu*
Najah, aber vorher werd ich mal den halben Tag im Schwimmbad verbringen und hin und wieder den Himmel Richtung Bayern beobachten! ;)


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 23:01
#22 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von rockdeluxe
mi zipfts derzeit dezent an - am fr. haben wir eine hausparty - ausserhalbs bei unserem nachbarn neben dem kornberger wald! und da machen wir ne musikbeschallung - nur ich hab ka lust dass da evtl. a schaden durch regen / hagel entsteht...

was interessant ist uwz hat für fr. eine gewitterwarnung für den bezirk feldbach herausgegeben - auf der zamg seite ist nur bis hartberg vorgewarnt..



des is natürlich blöd weil in dem Eck dürfts ziemlich sicher auch was geben... dennoch mal abwarten wie sich morgen die Kaltfront weiter verhält. Läufts aber nach Plan wirds am Freitag fürn Südosten recht deftig werden.
-


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 23:02
#23 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von o0ink
@Hansi: Danke für die Erklärung (Da freu ich mich schon aufs Forecast)!

Also wenn die Gewitter dann morgen Abend/Nacht tatsächlich aus Bayern kommen (also Nordwesten, was heuer leider erst sehr selten der Fall war), dann bin ich mehr als zufrieden, denn die bringen (durch den "Paß Lueg Effekt", der eben nur durch diese Strömungslage (NW oder N)) immer die fettesten Stürme und der Sturm ist meine "Lieblingserscheinung" im Wetter! *freu* Najah, aber vorher werd ich mal den halben Tag im Schwimmbad verbringen und hin und wieder den Himmel Richtung Bayern beobachten! ;)



jap Himmel nach Bayern bwz. generell nach Westen beobachten ist mal sicher nicht verkehrt. :)
-


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 23:12
#24 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

also wenns nach mir ginge kann es morgen am abend / in der nacht schon tuschen bzw. mir aus auch von freitag mittag bis 16 oda 17 uhr (weil leider ausbleiben wirds ja ned)....

hoffe dass sich wenn dann schon viel früher was bildet


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2010 23:23 (zuletzt bearbeitet: 21.07.2010 23:24)
#25 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von rockdeluxe
also wenns nach mir ginge kann es morgen am abend / in der nacht schon tuschen bzw. mir aus auch von freitag mittag bis 16 oda 17 uhr (weil leider ausbleiben wirds ja ned)....

hoffe dass sich wenn dann schon viel früher was bildet



so ist es ausbleiben wirds sicher nicht. :) dennoch wirds morgen noch ziemlich sicher bei uns trocken bleiben. (auslöse übern Bergland mit Wärmegewitter natürlich möglich) Kaltfront liegt erst gegen Abend morgen und in der Nacht verwellend über Bayern und dies ist abgesichert da verschiebt sich gröber nix mehr.
-


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2010 10:21 (zuletzt bearbeitet: 22.07.2010 10:43)
#26 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat
@spidermike: jap es dürfte doch sehr deftig werden und lt. neuesten Karten hat sich die Lage vor allem zwischen Unterkärnten über Graz bis ins Südburgenland doch um einiges zugespitzt. Organisierte Gewitter sind im Zuge der Kaltfront diese nun sogar etwas früher hereinkommen sollte mehr als möglich. Aber genaues folgt morgen zum Freitag.

Übrigens ein Forecast wird für morgen Donnerstag heute Nacht ebenso schon erstellt werden. ;)




He danke fürs komentieren! hoffe es wird net zu deftig, der boden bei uns im süden(Raum Leibitz) is sowas von trocken, der nimmt null wasser auf! also sollte es länger schütten, sind überschwemmungen vorprogrammiert! ausserdem is die hälfte der äcker in meiner gegend eh schon fast hin, wenns net bald a bissl wasser gibt wirds kritisch! ausserdem sind wir bei der feuerwehr fast eh schon jeden tag unterwegs um brunnen zu befüllen die trocken sind!

kartenmäßig schauts aber noch defitig aus für freitag nachmittag/abend, mal sehen was die karten morgen früh erzählen! :)


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2010 10:42 (zuletzt bearbeitet: 22.07.2010 10:42)
#27 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

bitte dieses Forecast mal beachten.

Forecast - Donnerstag - 22.07.2010
-


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2010 12:23
avatar  revell
#28 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
re

Kann mir wer sagen wie es fürs tullnerfeld morgen aussieht?
Gibts da Chancen auf was heftiges?
LG Rene


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2010 12:31
#29 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

Zitat von revell
Kann mir wer sagen wie es fürs tullnerfeld morgen aussieht?
Gibts da Chancen auf was heftiges?
LG Rene



das Problem ist das die Kaltfront im Grunde schon in den Morgenstunden des Freitages verwellend übern Nordosten hereinkommt. Kaum mehr Labilitätsaufbau, nur mehr in der Slowakei UND zwischen Unterkärnten der Südsteiermark und eventuell auch noch dem Südburgenland. In den letzten aufgezählten Gebieten könnte es noch heftigeres geben, aber überall sonst wohl nur mehr gewittrige Regenschauer sowie starke Regengüsse bei schon eher kühleren Temperaturen.
-


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2010 12:34 (zuletzt bearbeitet: 22.07.2010 12:35)
#30 RE: 18.07.-24.07.2010 - Diskussionsthread Wetterlage
avatar

auf gut deutsch könnten morgen leider einige Chasings im Nordosten Österreichs ins Wasser fallen...


Quelle: wunderground.com - aber mal abwarten.
-


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!