19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread

  • Seite 1 von 4
19.12.2009 00:26 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 00:28)
#1 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Hi@all

Buhh also mal sehen gegen 8 Uhr sollte von Süden kommend großteils Schneefall einsetzen. 10-15 cm sind durchaus auch im Grazer Becken möglich. Je südlicher desto höher wohl die Schneemengen. Aber auch im Osten, sowie das Nordburgenland, Wien und Niederösterreich sind ebenfalls mehr als 10 cm zu erwarten nachdem dass Tief nocheinmal am Nachmittag Schauerstaffeln von Ungarn Richtung Österrreich transportiert.


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 00:39 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 00:39)
#2 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Die ZAMG hat ihre Warnungen für die STMK schon wieder zurückgezogen :P Versteh nicht ganz warum, 18z hat ja sogar bissi mehr NS noch drinnen...


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 00:45 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 00:46)
#3 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Unverständlich. Würde mich eher an UWZ halten. Wirst sehen die ZAMG zieht morgen sicherlich zwangsläufig wieder mit.

Auf Meteoalarm zb. ist die Warnung für die gesamte Steiermark drinnen. Wobei Meteoalarm auch von der ZAMG ausgeht. Also man sieht was die beinander haben. Ein Chaos.


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 00:51 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 03:45)
#4 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Übrigens eine kleine Überraschung ist dieses Tief dennoch. Hätte ich mir nicht gedacht dass bei dieser trockenen Kaltluft es ein Tief wirklich über der Adria bis zu uns schafft. Vielleicht herrscht gerade deswegen bei der ZAMG noch eine gewisse Skepsis dass es eventuell am Ende doch nur wieder in Slowenien und Ungarn abtropft. Doch würd meinen dass genug dafür spricht dass es morgen kräftige Aufgleitniederschläge geben wird. Von daher wie ich bereits vorhin angesprochen habe sollte man als staatlicher Wetterwarnungsdienst eine dementsprechende Warnung früh genug herrausgeben können und nicht wenn es bereits heftig über Deutschlandsberg zb. schneit. Bei uns ist dies wieder eine etwas andere Geschichte, nachdem wir uns auf Extremwettersituationen festlegen ist es eher verständlich dass man wirklich erst bei einer ernsten Lage eine Warnung abgibt.


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 01:06 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 01:07)
#5 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Schön bereits zu sehen das Tief.



Takt: -10,8 Grad brrr
-


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 02:25 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 02:26)
#6 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

...siehe da die ZAMG ist gerade wieder nachgezogen, denke da wurde ich erhört


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 02:36 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 03:57)
#7 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Uha in Slowenien gehts schon los, erste schöne Aufgleitniederschläge....


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 03:48 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 04:39)
#8 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Aktuell Laibach in Slowenien, heftigster Schneefall... keine 50km Luftlinie von Österreich entfernt.







http://www.lju-airport.si/webcam.asp?webcam=2&IDM=46

-


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 04:17
#9 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Wahnsinn das ist krass


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 08:39
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
Gast
( gelöscht )

hallo!
Schneefall der bereits auf der Strassse liegen bleibt! Bekam mitten in der Nacht von der ZAMG eine Schneewarnung! Also bis zu 15cm Schnee wird nun mal hier bei uns gerechnet, und naja.........ich kanns mir heute durchaus vorstellen! Probleme dürfte es dann auch hier geben, da die Strassen bei anhaltenden starken Schneefall nicht geräumt werden!!!!!!!!!!!!!
Ich finde die Wetterlage krass, da eben nach diesem Adriatief und dem Schnee, wieder Plusgrade sowie Regen gesagt wird!!!!!!!!!!!!!!!

Aktuell: Schneefall, der immer etwas stärker wird, das ganze bei -9°C! Schneeschaufeln ist angesagt:)
lg
bettina


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 08:55
#11 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Danke Bettina für die Meldung.

Auch in Graz liegen bereits knapp 1,5 cm Neuschnee auf der Fahrbahn. Es begann pünktlichst gegen 8 Uhr recht mässig zu schneien auf des mittlerweile kalten Bodens bleibt natürlich jede Schneeflocke liegen. Dennoch gibts derzeit noch wenig Behinderungen nachdem man sich unter die Tage doch angepasst hat an winterliche Verhältnisse.

Werde mir nun aber unseren Schneebringen mal schnell genauer ansehen wieviel dass nun etwa in den nächsten Stunden nachkommt und eventuell danach eine Extremwarnung ausgeben.

-


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 09:02 (zuletzt bearbeitet: 19.12.2009 09:03)
#12 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Aktuelles Bild aus meinem Fenster.

Etwas wärmer nun mit -7,0 Grad


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 09:04
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
Gast
( gelöscht )

@Hansi: Also vorsichtig gesagt würde ich speziell im Südosten an die ca. 20cm Schnee rechnen!!!!!!!!!
Aktuell: Immer stärker werdender Schneefall, man sieht fast nur mehr eine weisse Wand:), Auch auf den Strassen nun nur mehr alles weiss.........Und, da es eben weiterschneit, vor allem aber der Schneefall (laut prognosen) noch stärker wird!, Fahren keine Räumfahrzeuge! Jedenfalls nicht bei uns.....................Aufgrundessen: Bitte heute Vorsicht auf den Strassen! Denn da kommt noch einiges nach.....................


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 09:17
#14 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

Ja kommt bisschen was zusammen, feinste Aufgleitniederschläge eben. Generell aber normales Winterwetter. Dennoch hab ich nun mal eine Warnung geschrieben, weils sicherlich wieder einige Experten geben wird diese da mit Sommerreifen ihr Glück versuchen wollen und Unfälle bauen.


 Antworten

 Beitrag melden
19.12.2009 09:39
#15 RE: 19.12.2009 - Tages bzw. Schneethread
avatar

so grüß gott bei uns hier auch heftiger schneefall
jetzt wirds zeit das i schnell mei auto hol

lg


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!