Forecast - Donnerstag - 01.07.2010

01.07.2010 10:44 (zuletzt bearbeitet: 01.07.2010 11:23)
#1 Forecast - Donnerstag - 01.07.2010
avatar

und wieder einmal...


© Hans-Jürgen Pross - Forecast - Ausgegeben am 01.07.2010 um 10:45 Uhr - Gültig ab 12 Uhr bis 2 Uhr Früh Freitag

Strichliert: Sehr geringe Unwettergefahr ab 15 %
LEVEL 1: Geringe Unwettergefahr ab 25%
LEVEL 2: Erhöhte Unwettergefahr ab 45 %
LEVEL 3: Hohe Unwettergefahr ab 65 %
LEVEL 4: Sehr Hohe Unwettergefahr ab 85%

Weiterhin befinden wir uns im Hochdruckeinfluß mit Zustrom von labilen Luftmassen. Großteils dominiert heute wieder der Sonnenschein. Spätestens ab Nachmittag bilden sich aber bereits wieder ausgehend vom kärtnerischen, steirischen, salzburgerischen sowie dem oberösterreichischen (Mühl- und Waldviertel) Berg- und Hügelland mächtige Quellwolken. Vor allem im gekennzeichneten LEVEL 1 Bereich könnten wieder einige Regenschauer und Gewitter entstehen. ACHTUNG Einzelne Gewitterentwicklungen können in der durchgeheitzten Luft bei CAPE Werten zwischen 900 und 1600 J/kg lokal wieder sehr heftig auftreten und es muss mit Starkregen, Hagel (1-3cm) sowie Sturmböen gerechnet werden. Aufgrund der schwachen Scherungsbedingungen werden Schauer und Gewitter wieder sehr stationär auftreten und es kann dadurch auch zu Überschwemmungen sowie Murenabgängen kommen. Im äußersten Südosten sowie generell wieder im Flachland sollte es auch bis zum Abend weitgehend trocken und hochsommerlich warm bleiben. Kurze gewittrige Regenschauer sind aber auch in den Niederungen nicht gänzlich ausgeschlossen. Aktive Warnungen erfolgen wie immer in unserer Warnungsabteilung.

Zitat
Hauptgefahr Level 1 Gewitter möglich (Starkregen, Hagel <1cm, Sturmböen)
Hauptgefahr Level 2 Organisierte Gewitter möglich (Starkregen, großer Hagel >2cm, Sturmböen)


-


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!